Offene Stellen

Die Republik ist ein täglich erscheinendes digitales, werbefreies Magazin für Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. Finanziert von seinen Leserinnen und Lesern. Unsere Crew besteht aus Profis in allen Bereichen, und uns eint die Leidenschaft für guten Journalismus.

Mitglied Verwaltungsrat/Vorstand mit Schwerpunkt strategisches Finanz­management

Für den Verwaltungsrat/Vorstand der Republik suchen wir eine Expertin für strategisches Finanz­management.

Mit über 28’000 zahlenden Mitgliedern schreibt die Republik seit einem Jahr schwarze Zahlen, drei Jahre früher als im Business­plan ursprünglich vorgesehen. Um uns für die nächste Wachstums­phase zu wappnen, erweitern wir unseren Verwaltungsrat/Vorstand.

Dieses wichtige Rekrutierungs­projekt beschäftigt uns seit einiger Zeit, und wir freuen uns sehr, für die ursprünglich vier zu besetzenden Positionen bereits drei hervor­ragende Kandidaten und Kandidatinnen gefunden zu haben. Wir suchen nun noch eine Finanzfrau (sorry, liebe Männer, für die Ausgewogenheit der strategischen Crew muss es zwingend eine Frau sein). Unsere Traum­kandidatin hat langjährige Erfahrung in der finanziellen Führung und im Controlling von KMU, sowohl als Geschäfts­leitungs- wie auch als Verwaltungsrats­mitglied. Vorzugsweise mit einem Background in digitalen und/oder mitglieder­basierten Geschäfts­modellen und einem Flair für eine Start-up-Unter­nehmens­kultur, geprägt durch kreative und anspruchs­volle Persönlichkeiten.

Aufgaben des zukünftigen Mitglieds des Verwaltungsrats / des Vorstands mit Schwer­punkt strategisches Finanz­management

Neben der Erfüllung der gemäss Gesetz und Statuten dem Verwaltungsrat respektive dem Vorstand übertragenen Aufgaben liegt der Fokus auf folgenden Aufgaben:

  • strategisches Finanzcontrolling, inklusive Prüfung der Jahres­abschlüsse;

  • Ansprechperson für die Revisions­gesellschaft im Verwaltungsrat;

  • Überwachung des internen Kontroll­systems (IKS) und Initiierung von notwendigen Anpassungen, inklusive Risiko­analyse und IT-Governance;

  • Unterstützung des Teams operative Führung bei finanz­technischen Fragen und Steueraspekten;

  • laufende Beurteilung des erfolgreichen Zusammen­spiels der Project R Genossenschaft und der Republik AG, insbesondere aus finanzieller und juristischer Perspektive, sowie Initiierung von notwendigen und zukunfts­gerichteten Anpassungen bei Strukturen, Prozessen und den vertraglichen Regelungen;

  • eventuell Beisitz in der thematisch relevanten Arbeits­gruppe des Genossenschaftsrates.

Die idealen Kenntnisse und Erfahrungen

  • Erfahrung als Verwaltungs­rätin im strategischen Finanz­management.

  • langjährige und fachlich breite Erfahrung in der finanziellen Führung und im Controlling von kleineren und mittleren Unternehmen, inklusive Kenntnissen von Rechnungs­legungs­vorschriften (Swiss GAP FER).

  • Kenntnis der Anforderungen an ein IKS, verbunden mit Anwendungspraxis.

  • Vorzugsweise Erfahrung in einer Start-up-Kultur, die geprägt ist durch kreative und anspruchsvolle Persönlichkeiten, die den Status quo herausfordern.

  • Unabhängig, eigenständig und belastbar.

  • Initiativ und gestaltungs­freudig, bringt sich konstruktiv zur Lösungs­findung ein und identifiziert sich mit den Zielen und Werten der Republik.

  • Offene Grundhaltung mit der Bereitschaft, allgemein anerkannte Best Practices zu hinterfragen und nach neuen Lösungs­ansätzen zu suchen.

  • Dialogorientiertes Arbeits- und Führungs­verständnis, sucht echte Partizipation, ist agil und offen für andere Meinungen.

  • Robust, nimmt produktives «Challenging» der eigenen Vorstellungen durch kreative Herausforderinnen sportlich.

  • «Hands-on»; in der Lage, Ergebnisse ohne grosses Team und Assistenz zu erbringen.

  • Verlässlich und bereit, das notwendige zeitliche Engagement aufzubringen und dem Mandat der Republik eine hohe Priorität einzuräumen. Der Zeitaufwand für dieses bezahlte strategische Mandat liegt bei 1 bis 2 Tagen pro Monat.

Die Attraktivität des Mandats

  • Aktive Rolle bei der Transformation eines der erfolgreichsten Medien-Start-ups in die nächste Entwicklungsphase.

  • Mitwirkung in einem inspirierenden, vielseitigen Team von ausserordentlich talentierten und engagierten Persönlichkeiten.

  • Möglichkeit, einen aktiven Beitrag zur Erreichung der gesellschaftlich und politisch wichtigen Zielsetzung der Republik zu leisten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Sylvie Reinhard (Verwaltungsrats­präsidentin). Neben Ihrem Lebens­lauf interessiert uns vor allem, was Sie motiviert, ein Teil der Republik und von Project R zu werden. Bitte schicken Sie uns Ihre Unter­lagen bis 15. August an: strategieetage@republik.ch

seit 2018

Republik AG
Sihlhallenstrasse 1
8004 Zürich
Schweiz

kontakt@republik.ch
Medieninformationen

Der Republik Code ist Open Source