Challenge Accepted Logo
Mariam Issoufou
Mariam Issoufou

Architektur hat immer etwas Anmassendes, denn sie will Umwelt gestalten. Mariam Issoufou fragt, wie sich dabei die Ausbeutungsgewohnheiten der Moderne durchbrechen lassen. Sie ist in Niger aufgewachsen, hat in den USA studiert, lehrt heute als Professorin an der ETH Zürich und hat ein Architekturbüro in Niamey. Was lernen Studierende von ihrem im extremen Klima geschulten Blick? Was können wir im Umgang mit dem Klima von Afrika lernen?

Atelier Masomi

Von und mit Mariam Issoufou

Für den Newsletter anmelden

Die Klimakrise ist hier. Die Lage ist ernst. Wir richten den Blick auf Menschen, die die Herausforderung annehmen. Gemeinsam gehen wir der Frage nach: Wie kommen wir aus dieser Krise wieder raus? Neugierig, kritisch, konstruktiv. Mit Artikeln, Debatten, Veranstaltungen. Sind Sie dabei?

Der Newsletter ist kostenlos. Mehr als 14'000 andere lesen ihn bereits.

Direkt weiter zu …