«Let’s get this shit done!»

Clara Vuillemin

Co-Founder, Verwaltungsrat und Vorstand

Clara Vuillemin studierte Maschinenbau und Elektrotechnik in Lausanne und Moskau. Daneben arbeitete sie in zahlreichen Jobs: auf dem Bauernhof, bei NGOs in New York, Perm (im Ural) und Kasachstan, war Reporterin bei der «Moskauer Deutschen Zeitung», App-Programmiererin in Winterthur, IT-Verantwortliche im Rotpunktverlag Zürich, Politikerin bei den Jungen Grünen, und gab – ihr bisheriger Lieblingsjob – in Lausanne Physik für Ingenieursstudenten: Mechanik, Elektrotechnik, Quantentheorie. Sie spricht schnell, denkt noch schneller. Einer ihrer Lieblingssätze ist: «Let’s get this shit done!» Wenn Vuillemin etwas nicht versteht, hat nicht sie ein Problem, sondern der, der Unverständliches gesagt hat. Ihr erste Job bei Project R / Republik war der Aufbau einer IT-Architektur und Produktentwicklung. Seither kümmert sie sich immer um das, um was man sich halt kümmern muss: Geschäftsführung, Marketing, Geld, Strategie, Kommunikation. Seit drei Jahren ist sie Präsidentin des Vorstandes der Project R Genossenschaft und Verwaltungsrätin der Republik AG.

4 Beiträge

Um die Beiträge von Clara Vuillemin zu lesen, benötigen Sie eine Mitgliedschaft oder ein Monatsabonnement. Sie wollen uns erst kennenlernen? Dann lesen Sie die Republik jetzt unverbindlich und kostenlos 21 Tage Probe.

seit 2018

Republik AG
Sihlhallenstrasse 1
8004 Zürich
Schweiz

kontakt@republik.ch
Medieninformationen

Der Republik Code ist Open Source