Stände- und Nationalratskandidatur
Roland Rino BĂĽchel
, 54
St. Gallen, SVP, in den Nationalrat wiedergewählt, Listenplatz: 3 👍
Sportmanager, Kleinunternehmer
SR: 45’941 Stimmen, noch offen
NR: 43’906 Stimmen

Roland Rino BĂĽchel

National- und Ständeratskandidatur

Liste: SVP Schweizerische Volkspartei des Kantons St.Gallen - Hauptliste
Listenplatz: 3
Rating des Listen­platzes: gut 👍

Beruf: Sportmanager, Kleinunternehmer

WeiterfĂĽhrende Informationen

Smartvote-Profil
Unsere Hauptquelle. Ăśbrigens: Der Verein hinter Smartvote sucht noch Spenden.

Interessenbindungen auf lobbywatch.ch
Interessenbindungen von diesem bisherigen Mitglied der Bundesversammlung.

Wahlkampffinanzierung

Verfügbare Mittel: CHF 80’000

Eigenmittel
Privatpersonen
Institutionelle Spender

Ausgaben: CHF 80’000

Plakate, Inserate und Flyer
Beitrag an Partei

Anmerkungen: Ich habe meine letzten drei nationalen Wahlkämpfe jeweils zu mehr als 90 Prozent aus eigenem Sack finanziert. Kosten total: rund Fr. 200'000.--. Ich werde diese Woche ein paar Briefe mit Einzahlungsscheinen verschicken. Keine Ahnung, ob da etwas hereinkommt - und falls ja, von wem und wie viel. Die Zahlen zu den "Einnahmen" sind reine Schätzungen. Die Ausgaben sind klar. Sollte es zu einem zweiten Wahlgang um den St. Galler Ständeratssitz kommen und ich nochmals Kandidat sei, so werde ich wohl noch einmal Geld in die Hand nehmen müssen.

Quelle: Selbstdeklaration gegenĂĽber der Republik; voraussichtliche Werte

Interessenbindungen:
keine Angaben

Quelle: Smartvote

Profil teilen


seit 2018