«Es gibt viele engagierte Journalist*innen in der Schweiz, aber nur wenige glaubwürdige Plattformen. Bei der REPUBLIK stimmt beides.»

Dieter Fahrer

Filmschaffender

Geboren 1958 in Bern.
Filmschaffender und Fotograf, seit mehr als einem halben Leben.

Ab 1983 Mitarbeit als Beleuchter, Kameraassistent und Produktionsleiter bei Spielfilmen im In- und Ausland.
1988 New-York-Stipendium der Stadt Bern. Foto-Ton-Installation TRAP in der Dampfzentrale. Im gleichen Jahr: Gründung der Balzli & Cie Filmproduktion in Nidau: enge Zusammenarbeit mit Res Balzli und Felix Tissi.
1989 nochmals in NY: Dreharbeiten zu STEP ACROSS THE BORDER mit Nicolas Humbert und Werner Penzel. Danach überwiegend für Dokumentarfilme engagiert, ab 1997 auch als Produzent der Balzli & Fahrer GmbH Filmproduktion.

Mehrfach ausgezeichnete Filme in eigener Regie: JOUR DE NUIT (Co-Regie mit Bernhard Nick, 2000), QUE SERA? (2004), THORBERG (2012), DIE VIERTE GEWALT (2018).

Mitglied von: ssfv, ARF/FDS, Bern für den Film, Schweizer Filmakademie.

https://balzli-fahrer.ch/firma/

Ein Beitrag

8 Debattenbeiträge

seit 2018

Republik AG
Sihlhallenstrasse 1
8004 Zürich
Schweiz

kontakt@republik.ch
Medieninformationen

Der Republik Code ist Open Source