«Gut gibt es die Republik: sie ist meine lifeline zur Heimat und hilft mit, Ereignisse einzuordnen.»

Abo #23935

Beat Borter

Filmemacher. Lebt und arbeitet in La Habana. Filme u.a.: "La vida es filmar" (1998), "bielbienne01-02.ch" (2002), "Die Kunst der exakten Phantasie" (2006), "Yo sé de un lugar" (2014). In Postproduktion: "The Music of What Happens" (2019).


seit 2018