Was

Wie viel Öko braucht Europa, Herr Habeck?

Wie ist die ökologische Wende zu schaffen? Wie können wir dem bedrohlichen Zerfall von demokratischen Werten, öffentlicher Debattenkultur und gesellschaftlichem Zusammenhalt entgegentreten? Und wie schafft Europa nach der grossen Krise den dringend nötigen Neubeginn?

Der Aufstieg der europäischen Grünen gibt auf alle diese Fragen eine mögliche Antwort. Robert Habeck gehört zu den führenden Politikern, die diesen Aufstieg verkörpern. Und Republik-Autor Daniel Binswanger unterhält sich mit ihm über Ökologie, Demokratie und die Zukunft der EU.

Robert Habeck ist Co-Vorsitzender der deutschen Grünen. Er gehört zu den wichtigsten Persönlichkeiten, welche die grüne Wende in der europäischen Politik verkörpern. Der promovierte Germanist und Schriftsteller hat zahlreiche Essays veröffentlicht, zuletzt «Wer wir sein könnten. Warum unsere Demokratie eine offene und vielfältige Sprache braucht».

Daniel Binswanger ist Journalist und Polit-Kommentator. Und Co-Leiter des Republik-Feuilletons.

Diese Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit des Schauspielhauses Zürich und der Republik. Reservationen unter: veranstaltung@republik.ch.

Tickets: Regulärer Eintritt CHF 20, Republik-Abonnenten CHF 15, KulturLegi CHF 10.

Wann

Sonntag, 06.10.2019, 11 Uhr

Alle Ereignisse

seit 2018