Helfen Sie mit

Die besten Geschichten von anderswo, entdeckt von der Community

Kommen Sie zur Republik! Unser digitales Magazin arbeitet unabhängig: keine Werbung, keine Klick-Wirtschaft, keine Kompromisse bei der Qualität. Dafür brauchen wir Sie als Abonnentin oder Mitglied!

Der persönliche Essay, der Sie ins Grübeln brachte. Die grosse Analyse, die Sie endlich hat verstehen lassen. Der Podcast, der süchtig macht. Teilen Sie hier Ihre Links zu den besten Geschichten. Die Hinter­gründe dazu erfahren Sie hier.

  • Fügen Sie im Kommentar­feld den Link zu Ihrer Empfehlung ein.

  • Beschreiben Sie kurz (300 Zeichen maximal), warum Sie diese Geschichte empfehlen.

  • Belohnen Sie gute Empfehlungen mit einem Up-Vote oder einem kurzen Kommentar.

neu laden
O. H.
Ratsmitglied Project R Genossenschaft
·

Auch gerade im Zusammenhang mit dem soeben gestartetem Demokratie-Check sehr interessant zu lesen.
https://correctiv.org/faktencheck/h…ung-rechts

Naomi Seibt und Niklas Lotz

correctiv.org

Gesucht: Influencer*in, jung, rechts 

Die Neue Rechte baut sich ein Netzwerk von Medien und Influencern auf. Davon profitieren junge Youtuber wie Niklas Lotz oder Naomi Seibt.

1
/
0
Naomi Seibt und Niklas Lotz

correctiv.org

Gesucht: Influencer*in, jung, rechts 

Die Neue Rechte baut sich ein Netzwerk von Medien und Influencern auf. Davon profitieren junge Youtuber wie Niklas Lotz oder Naomi Seibt.

Nachdem sich die Republik diese Woche der Kuh widmete, hier ein investigativer Podcast aus Deutschland zu diesem Thema: spannendes Format mit schockierendem Inhalt! Würde mich interessieren, ob solche Zustände auch in der Schweiz möglich sind.

https://audiothek.ardmediathek.de/items/66844314

Blutige Milch (1/4) - Kranke Kühe | Aufreibende Recherche zur Viehwirtschaft - Aufgedeckt - der investigative Podcast | ARD Audiothek

ARD Audiothek

Blutige Milch (1/4) - Kranke Kühe | Aufreibende Recherche zur Viehwirtschaft - Aufgedeckt - der investigative Podcast | ARD Audiothek

Schockierende Bilder erreichen unsere Redaktion: Aufnahmen von kranken und gequälten Kühen. Die Tiere werden illegal zu Schlachthöfen transportiert und zu Fleisch verarbeitet. Wir sind einem kriminellen Netzwerk auf der Spur.

2
/
0
Blutige Milch (1/4) - Kranke Kühe | Aufreibende Recherche zur Viehwirtschaft - Aufgedeckt - der investigative Podcast | ARD Audiothek

ARD Audiothek

Blutige Milch (1/4) - Kranke Kühe | Aufreibende Recherche zur Viehwirtschaft - Aufgedeckt - der investigative Podcast | ARD Audiothek

Schockierende Bilder erreichen unsere Redaktion: Aufnahmen von kranken und gequälten Kühen. Die Tiere werden illegal zu Schlachthöfen transportiert und zu Fleisch verarbeitet. Wir sind einem kriminellen Netzwerk auf der Spur.

Benedict Wermter
Fernmeldetechniker
·

Was für ein ironischer Schicksalsschlag in der Gesichtserkennung. Unglaublich:
https://www.tagesspiegel.de/berlin/…67866.html

Plötzlich taucht sein Foto in der Tagesschau auf

www.tagesspiegel.de

Plötzlich taucht sein Foto in der Tagesschau auf

Martin Baer nahm 2017 an einem Test zur Gesichtserkennung teil. Drei Jahre später ist sein Foto im Fernsehen – und keiner will einen Fehler eingestehen.

9
/
0
Plötzlich taucht sein Foto in der Tagesschau auf

www.tagesspiegel.de

Plötzlich taucht sein Foto in der Tagesschau auf

Martin Baer nahm 2017 an einem Test zur Gesichtserkennung teil. Drei Jahre später ist sein Foto im Fernsehen – und keiner will einen Fehler eingestehen.

Michel Rebosura
Ratsmitglied Project R Genossenschaft
·

"Diese Leute schlagen zu, weil sie sich nicht mehr allein fühlen. [...] Und sie fühlen sich plötzlich nicht mehr als verrückt, verschroben oder allein, sondern als wichtig: quasi als militärischer Arm einer völkischen Bewegung."

  • Aus Hass wird Hassrede. Aus Hassrede Hasskriminalität.

https://www.sueddeutsche.de/politik…-1.4806350

Bewaffneter Arm der völkischen Bewegung

Süddeutsche.de

Bewaffneter Arm der völkischen Bewegung

Täter wie der Angreifer von Hanau fühlen sich von einer rechtsradikalen Stimmung getragen, die in Deutschland immer weiter um sich greift.

3
/
0
Bewaffneter Arm der völkischen Bewegung

Süddeutsche.de

Bewaffneter Arm der völkischen Bewegung

Täter wie der Angreifer von Hanau fühlen sich von einer rechtsradikalen Stimmung getragen, die in Deutschland immer weiter um sich greift.

M. V.
Leserin
·

Nicht neu, aber in meinem Gedächtnis eingebrannt.

https://www.dasmagazin.ch/2017/12/0…rlenkette/

Die Perlenkette - Das Magazin

Das Magazin

Die Perlenkette - Das Magazin

Als ich aus dem Juweliergeschäft trete, muss ich mich hinsetzen. Die Perlenkette, die ich schätzen liess, ist 500 Franken wert. Ich habe sie als Geschenk erhalten von einem Mann, der selbst kein Geld hat und bis vor wenigen Wochen obdachlos auf den Strassen von Paris lebte. Sein Name ist Akbar. Er...

1
/
0
Die Perlenkette - Das Magazin

Das Magazin

Die Perlenkette - Das Magazin

Als ich aus dem Juweliergeschäft trete, muss ich mich hinsetzen. Die Perlenkette, die ich schätzen liess, ist 500 Franken wert. Ich habe sie als Geschenk erhalten von einem Mann, der selbst kein Geld hat und bis vor wenigen Wochen obdachlos auf den Strassen von Paris lebte. Sein Name ist Akbar. Er...

Wer anonymisierte Daten kauft, kauft Daten, die mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder personalisiert werden können. Hier am Beispiel anonymisierter Kreditkarten-Transaktionsdaten.

https://www.vice.com/en_us/article/…-anonymous

Vice

Vice

Leaked Document Shows How Big Companies Buy Credit Card Data on Millions of Americans

Yodlee, America’s largest financial data broker, says the data it sells it is anonymous. A confidential document obtained by Motherboard shows people could be unmasked in the data.

1
/
0
Vice

Vice

Leaked Document Shows How Big Companies Buy Credit Card Data on Millions of Americans

Yodlee, America’s largest financial data broker, says the data it sells it is anonymous. A confidential document obtained by Motherboard shows people could be unmasked in the data.

Andreas Moor
Software-Entwickler
·

Each opportunity to interact with a customer is another opportunity to collect data.

Der Buchhändler von einst übernimmt die ganze Welt.

https://www.bbc.co.uk/news/extra/CL…mazon-data

Amazon: How Bezos built his data machine

BBC News

Amazon: How Bezos built his data machine

Leo Kelion investigates the rise of Amazon and its huge data-gathering operation

2
/
0
Amazon: How Bezos built his data machine

BBC News

Amazon: How Bezos built his data machine

Leo Kelion investigates the rise of Amazon and its huge data-gathering operation

Timo Posselt
Freier Journalist
·

Wer wissen möchte wie Russland heute tickt, liest am besten Dekoder. Die Medienplattform übersetzt oppositionelle Medien, arbeitet eng mit WissenschaftlerInnen zusammen und vermittelt niederschwellig die Komplexität des gegenwärtigen Russlands. Als Einstieg empfehle ich dieses Dossier zu Protesten: https://protest.dekoder.org/de

Protest in Russland

protest.dekoder.org

Protest in Russland

Ein dekoder-Special

6
/
1
Protest in Russland

protest.dekoder.org

Protest in Russland

Ein dekoder-Special

Latif Nasser meint, niemand heisse so wie er. Bis er zufällig seinen Namensvetter findet. Der sitzt im US-Gefangenenlager Guantánamo Bay auf Kuba. Eine bizarre Podcast-Serie, auf Englisch. https://www.wnycstudios.org/podcast…-episode-1

The Other Latif: Episode 1 | Radiolab | WNYC Studios

WNYC Studios

The Other Latif: Episode 1 | Radiolab | WNYC Studios

Radiolab’s Latif Nasser is stunned to find he shares his name with detainee 244 at Guantanamo Bay. This man was cleared to leave Gitmo in 2016, so why is he still stuck there?

0
/
0
The Other Latif: Episode 1 | Radiolab | WNYC Studios

WNYC Studios

The Other Latif: Episode 1 | Radiolab | WNYC Studios

Radiolab’s Latif Nasser is stunned to find he shares his name with detainee 244 at Guantanamo Bay. This man was cleared to leave Gitmo in 2016, so why is he still stuck there?

Im Zusammenhang mit den Artikeln zur Schweizer Landwirtschaft:
"Ein Kalb ist kein „Produkt“. Der Boden ist keine ökonomische „Ressource“. Und der Bauer ist kein „Dienstleister“ für flüchtige Wünsche einer Konsumgesellschaft."

https://www.infosperber.ch/Wirtscha…iert-nicht

Die Schweizer Landwirtschaft - existiert nicht

www.infosperber.ch

Die Schweizer Landwirtschaft - existiert nicht

Wer die Nahrungserzeugung verstehen will, muss trennen zwischen ökologischer Bodenbearbeitung und Agrarwirtschaft.

7
/
0
Die Schweizer Landwirtschaft - existiert nicht

www.infosperber.ch

Die Schweizer Landwirtschaft - existiert nicht

Wer die Nahrungserzeugung verstehen will, muss trennen zwischen ökologischer Bodenbearbeitung und Agrarwirtschaft.

Für mich ein Artikel, der die feministische Empörung über "Tradwives" überwindet und nach den Motivationen dahinter schaut!
https://theconversation.com/tradwiv…ent-130968

Tradwives: the women looking for a simpler past but grounded in the neoliberal present

The Conversation

Tradwives: the women looking for a simpler past but grounded in the neoliberal present

The Tradwife movement confounding feminist critics is a reaction to our overburdened times.

2
/
0
Tradwives: the women looking for a simpler past but grounded in the neoliberal present

The Conversation

Tradwives: the women looking for a simpler past but grounded in the neoliberal present

The Tradwife movement confounding feminist critics is a reaction to our overburdened times.

S. H.
Beobachter
·

Werte Anglophile. Ich kann einen englischen Text verstehen, aber nicht was zwischen den Zeilen steht und auch keine versteckten Anspielungen oder Verunglimpfungen. Deshalb lese ich gerne die Republik oder auch gerne Übersetzungen von englischen Texten.

6
/
0

Atmosphärenforschung vom Feinsten. Ein Bericht über eine grosse Messkampagne um "den grössten Unbekannten in den Klimamodellen auf die Schliche zu kommen".

https://www.faz.net/aktuell/wissen/…89004.html

Meteorologie: Wolken der Karibik, was treibt ihr da?

FAZ.NET

Meteorologie: Wolken der Karibik, was treibt ihr da?

Vor Barbados findet zu Zeit die bislang umfassendste Messkampagne der Atmosphärenforschung statt. Damit hofft man, der größten Unbekannten in den Klimamodellen ein Stück weit auf die Schliche zu kommen.

1
/
0
Meteorologie: Wolken der Karibik, was treibt ihr da?

FAZ.NET

Meteorologie: Wolken der Karibik, was treibt ihr da?

Vor Barbados findet zu Zeit die bislang umfassendste Messkampagne der Atmosphärenforschung statt. Damit hofft man, der größten Unbekannten in den Klimamodellen ein Stück weit auf die Schliche zu kommen.

Oliver Fuchs
Community @Republik.
·

Chris Fox @thisisFoxx

I tried out some "fake bakes" that have clocked up millions of views on YouTube, but don't actually work! featuring @howtocookthat pbs.twimg.com/media/EQ_XLKyXYAEB9ng.jpg

17.02.2020 17:15

1
/
0

Chris Fox @thisisFoxx

I tried out some "fake bakes" that have clocked up millions of views on YouTube, but don't actually work! featuring @howtocookthat pbs.twimg.com/media/EQ_XLKyXYAEB9ng.jpg

17.02.2020 17:15

Michel Rebosura
Ratsmitglied Project R Genossenschaft
·

Immer wieder spannend: Das Historische Lexikon der Schweiz (HLS). Für den langen, vertiefenden Blick in die Geschichte der Gegenwart. Aktuell etwa zum Thema "Viehwirtschaft".

https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/…015-04-01/

Viehwirtschaft

hls-dhs-dss.ch

Viehwirtschaft

5
/
3
Viehwirtschaft

hls-dhs-dss.ch

Viehwirtschaft

K. P.
An vielem interessiert
·

https://www.newyorker.com/magazine/…growth/amp
Dieser Satz packte mich «..by the year 2030 capital investment and technological progress would have raised living standards as much as eightfold, creating a society so rich that people would work as little as fifteen hours a week,..»
Wohlstand und Wachstum - und wieder ein Artikel auf Englisch.

Can We Have Prosperity Without Growth?

www.newyorker.com

Can We Have Prosperity Without Growth?

The critique of economic growth, once a fringe position, is gaining widespread attention in the face of the climate crisis, John Cassidy writes.

2
/
0
Can We Have Prosperity Without Growth?

www.newyorker.com

Can We Have Prosperity Without Growth?

The critique of economic growth, once a fringe position, is gaining widespread attention in the face of the climate crisis, John Cassidy writes.

Elia Blülle
Journalist @Republik
·

«The closest we have to a systemic solution to the collapse of this kind of journalism is the impressive growth—from a very low base—of nonprofit news organizations – that focus narrowly on journalism of high public value rather than try to replicate the entire range of a traditional newspaper.»

https://www.nybooks.com/articles/20…-be-saved/

Can Journalism Be Saved?

The New York Review of Books

Can Journalism Be Saved?

Newspapers are dying. Can journalism be saved?

2
/
0
Can Journalism Be Saved?

The New York Review of Books

Can Journalism Be Saved?

Newspapers are dying. Can journalism be saved?

R. F.
Daten, Karten & AI
·
Understanding the development of contemporary economics  through major controversies : syllabus, lecture summaries and reflections

The Undercover Historian

Understanding the development of contemporary economics through major controversies : syllabus, lecture summaries and reflections

This Spring I taught a history of recent economics course to undergraduate students majoring in mathematics and economics. The syllabus is here. I have reproduced the reading list with some links t…

0
/
0
Understanding the development of contemporary economics  through major controversies : syllabus, lecture summaries and reflections

The Undercover Historian

Understanding the development of contemporary economics through major controversies : syllabus, lecture summaries and reflections

This Spring I taught a history of recent economics course to undergraduate students majoring in mathematics and economics. The syllabus is here. I have reproduced the reading list with some links t…

Oliver Fuchs
Community @Republik.
·

Guten Morgen! Wir haben drei Ihrer Empfehlungen im Wochenbriefing übernommen. Danke für die Fundstücke! let's keep it going. https://www.republik.ch/2020/02/14/…nun-merkel

Woche 07/2020

www.republik.ch

Woche 07/2020

Das Kurzbriefing aus der Republik-Redaktion.

17
/
0
Woche 07/2020

www.republik.ch

Woche 07/2020

Das Kurzbriefing aus der Republik-Redaktion.

M. J.
· editiert

Lohnt sich Kooperation vielleicht auch für das Individuum viel mehr, als das klassische Ökonomie annimmt? Eine kleine, unterhaltsame Simulation.

https://www.farmersfable.org/

Farmers Fable. A Tale of Cooperation

www.farmersfable.org

Farmers Fable. A Tale of Cooperation

From Marc Elsberg thriller GIER, based on scientific work of London Mathematical Laboratory, explains the fundamental principle of the cooperation benefit.

17
/
1
Farmers Fable. A Tale of Cooperation

www.farmersfable.org

Farmers Fable. A Tale of Cooperation

From Marc Elsberg thriller GIER, based on scientific work of London Mathematical Laboratory, explains the fundamental principle of the cooperation benefit.

Yvonne Zeller
Gebietsleitern OTC
·

“Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.“ Oder doch nicht? Rutger Bregman über die Bekämpfung vom Armut:
https://thecorrespondent.com/283/wh…6-fe970157

Poverty isn’t a lack of character. It’s a lack of cash

The Correspondent

Poverty isn’t a lack of character. It’s a lack of cash

Our efforts to fight poverty are often based on the misconception that poor people must pull themselves up out of the mire. But the relentless struggle to make ends meet has serious effects on the brain. Poverty is not a lack of character – it’s a lack of cash.

12
/
2
Poverty isn’t a lack of character. It’s a lack of cash

The Correspondent

Poverty isn’t a lack of character. It’s a lack of cash

Our efforts to fight poverty are often based on the misconception that poor people must pull themselves up out of the mire. But the relentless struggle to make ends meet has serious effects on the brain. Poverty is not a lack of character – it’s a lack of cash.

Ein Beitrag aus der SZ, der meine Perspektive veränderte. Nicht nur die alten Griechen haben die Demokratie erfunden. Nein, auch im vorkolumbischen Südamerika gab es schon Demokratie. https://www.sueddeutsche.de/wissen/…-1.3423400

Archäologie - Die Erfindung der Demokratie

Süddeutsche.de

Archäologie - Die Erfindung der Demokratie

Herrscher, Kriege und Menschenopfer: Mayas und Azteken prägen bis heute das Bild der frühen Staaten in Mittelamerika.

11
/
0
Archäologie - Die Erfindung der Demokratie

Süddeutsche.de

Archäologie - Die Erfindung der Demokratie

Herrscher, Kriege und Menschenopfer: Mayas und Azteken prägen bis heute das Bild der frühen Staaten in Mittelamerika.

Anonymous
ichfürchte...
·

Aus Anlass zu den heutigen Artikeln von Constantin Seibt: Ein älterer Podcast (Englisch) über Naturgeräusche und wie ein ADHS-Betroffener durch deren Erforschung auch persönlich profitiert.

Sound Matters: 13 – Back To Nature (Recording) https://soundcloud.com/sound_matter…ing-nature

13 – Back To Nature (Recording)

SoundCloud

13 – Back To Nature (Recording)

“We bombard ourselves with sound and music… it’s everywhere.” So says musician, artist and nature recordist Chris Watson who has captured sounds for numerous wildlife TV shows, including Sir David Att

5
/
0
13 – Back To Nature (Recording)

SoundCloud

13 – Back To Nature (Recording)

“We bombard ourselves with sound and music… it’s everywhere.” So says musician, artist and nature recordist Chris Watson who has captured sounds for numerous wildlife TV shows, including Sir David Att

Brigitte Meyer
Bildchefin Republik
·

Wie MeToo-Anklägerinnen zunehmend selber verklagt werden https://www.motherjones.com/crime-j…l-assault/

She said, he sued: How libel law is being turned against MeToo accusers

Mother Jones

She said, he sued: How libel law is being turned against MeToo accusers

How libel law is being turned against MeToo accusers

5
/
0
She said, he sued: How libel law is being turned against MeToo accusers

Mother Jones

She said, he sued: How libel law is being turned against MeToo accusers

How libel law is being turned against MeToo accusers

Nadja Schnetzler
Mitgründerin Republik und Project R
·

Eine Geschichte mit 16 Jahren Entstehungszeit, aufwändig inszeniert von National Geographic: Leben, Tod und digitale Wiederauferstehung von Susan Potter. Potter stellte ihren ganzen Körper der Forschung zur Verfügung. Ihr Beitrag wird jahrelang nachhallen und die Zukunft der Medizin prägen.

https://www.nationalgeographic.com/…rce=NGcomm

She gave her body to science. Her corpse became immortal.

Magazine

She gave her body to science. Her corpse became immortal.

Susan Potter’s remains were frozen, sliced, and photographed. The result: a virtual cadaver that speaks to medical students from the grave.

3
/
1
She gave her body to science. Her corpse became immortal.

Magazine

She gave her body to science. Her corpse became immortal.

Susan Potter’s remains were frozen, sliced, and photographed. The result: a virtual cadaver that speaks to medical students from the grave.

Die USA sind nicht einfach die USA, es sind dutzende Staaten, hunderte Städte. Und doch ist Las Vegas eine Stadt wie jede andere.
https://believermag.com/the-people-of-las-vegas/

The People of Las Vegas - Believer Magazine

Believer Magazine

The People of Las Vegas - Believer Magazine

1. It’s February in Las Vegas, and because I have managed to step on my glasses and break them, as I do at least once a year, I have gone to the LensCrafters at the Boulevard Mall, a faux deco artifact of midcentury Vegas that, like so many malls in America, is a mere husk …

2
/
0
The People of Las Vegas - Believer Magazine

Believer Magazine

The People of Las Vegas - Believer Magazine

1. It’s February in Las Vegas, and because I have managed to step on my glasses and break them, as I do at least once a year, I have gone to the LensCrafters at the Boulevard Mall, a faux deco artifact of midcentury Vegas that, like so many malls in America, is a mere husk …

Beitrag von SRF über die manipulierten Verschlüsselungsgeräte der Zuger Crypto AG
https://www.srf.ch/news/schweiz/geh…aufgedeckt

Geheimdienstaffäre Cryptoleaks - Weltweite Spionage-Operation mit Schweizer Firma aufgedeckt

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Geheimdienstaffäre Cryptoleaks - Weltweite Spionage-Operation mit Schweizer Firma aufgedeckt

CIA und BND hörten mit Zuger Crypto-Geräten mehr als 100 Staaten ab. Der Bundesrat eröffnet eine Untersuchung.

21
/
1
Geheimdienstaffäre Cryptoleaks - Weltweite Spionage-Operation mit Schweizer Firma aufgedeckt

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Geheimdienstaffäre Cryptoleaks - Weltweite Spionage-Operation mit Schweizer Firma aufgedeckt

CIA und BND hörten mit Zuger Crypto-Geräten mehr als 100 Staaten ab. Der Bundesrat eröffnet eine Untersuchung.

Arundhati Roy, indische Schriftstellerin und Aktivistin über den Kashmirkonflikt

https://www.blaetter.de/ausgabe/202…hen-traums

www.blaetter.de

Das Ende des indischen Traums | Blätter für deutsche und internationale Politik

6
/
0

www.blaetter.de

Das Ende des indischen Traums | Blätter für deutsche und internationale Politik

P. F.
Hacker
·

Sehr interessante Geschichte zur Crypto AG und dem "Backdooring" von
Verschlüsselung durch westliche Geheimdienste. Im Hinblick auf die
gegenwärtige Verschlüsselungsdebatte nach wie vor hochaktuell.

For decades, the CIA read the encrypted communications of allies and
adversaries.

https://www.washingtonpost.com/grap…espionage/

11
/
0
Anonymous
Simon Muster
·

Ein Plädoyer für ein Mediensystem, dass nicht über, sondern für die Interessen der arbeitenden Bevölkerung schreibt - mit einigen Definitionsversuchen, wer eigentlich alles zur 'working class' gehört:

https://www.dissentmagazine.org/art…1becEx9wz0

Why We Need a Working-Class Media | Dissent Magazine

Dissent Magazine

Why We Need a Working-Class Media | Dissent Magazine

What could the political effects be of a media that actually served working-class Americans?

6
/
0
Why We Need a Working-Class Media | Dissent Magazine

Dissent Magazine

Why We Need a Working-Class Media | Dissent Magazine

What could the political effects be of a media that actually served working-class Americans?

Flavio Frei
Ratsmitglied Project R Genossenschaft
·

Die Ezra Klein Show kennen bestimmt schon einige hier. Die Episode mit Jill Lepore in verkehrter Rolle (sie befragt Ezra Klein zu seinem neuen Buch) ist aber speziell gut und gerade auch bezüglich Medien und deren Rolle im Social Media-Zeitalter spannend.

https://www.vox.com/podcasts/2020/2…ill-lepore

Harvard historian Jill Lepore on what "Why We’re Polarized" gets wrong

Vox

Harvard historian Jill Lepore on what "Why We’re Polarized" gets wrong

Jill Lepore and I discuss my new book, Fox News, the missing party in American politics, and more on The Ezra Klein Show.

3
/
0
Harvard historian Jill Lepore on what "Why We’re Polarized" gets wrong

Vox

Harvard historian Jill Lepore on what "Why We’re Polarized" gets wrong

Jill Lepore and I discuss my new book, Fox News, the missing party in American politics, and more on The Ezra Klein Show.

Anonymous
Verlegerin
·

Prolia.. Auch heute noch ein Skandal und immer noch klären Ärzte nicht auf... es wird weiter Geld verdient... Konzern mit Sitz in der Schweiz.

https://www.srf.ch/news/schweiz/ost…ttenseiten

https://www.infosperber.ch/Gesundhe…K46WniRTdM

Unispital Lausanne deckt Medikamentenskandal auf

www.infosperber.ch

Unispital Lausanne deckt Medikamentenskandal auf

Ärzte finden eine Medikamenten-Nebenwirkung und legen sich mit dem weltweit grössten Biotech-Konzern an. Die Medien schweigen.

12
/
0
Unispital Lausanne deckt Medikamentenskandal auf

www.infosperber.ch

Unispital Lausanne deckt Medikamentenskandal auf

Ärzte finden eine Medikamenten-Nebenwirkung und legen sich mit dem weltweit grössten Biotech-Konzern an. Die Medien schweigen.

R. F.
Daten, Karten & AI
·
· editiert

Etwas vom Besten, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Mäandernd, aber so voll von Einsichten; Reportage, Geschichte, Philosophie in einem.
Genial, absolut genial.

"Life would fucking suck without fermented sauces. We would be eating so, so much worse without soy sauce and fish sauce."

https://www.reddit.com/r/Cooking/co…lockdowns/

r/Cooking - What the coronavirus forcing me in lockdown's taught me about cooking; plus, how to make Mantou (馒头)

reddit

r/Cooking - What the coronavirus forcing me in lockdown's taught me about cooking; plus, how to make Mantou (馒头)

5,028 votes and 243 comments so far on Reddit

13
/
1
r/Cooking - What the coronavirus forcing me in lockdown's taught me about cooking; plus, how to make Mantou (馒头)

reddit

r/Cooking - What the coronavirus forcing me in lockdown's taught me about cooking; plus, how to make Mantou (馒头)

5,028 votes and 243 comments so far on Reddit

Christina Marchand
Geschäftsleitung myNewEnergy
·

Warum nimmt die Menschheit und vor allem hochrangige Politiker den Klimawandel nicht ernst. Deshalb habe ich diesen Artikel für das journal 21 geschrieben, der einen Vergleich mit der Reaktion auf den Corona Virus zieht. Ich teile ihn hier sehr gerne mit euch und bin gespannt auf das Feedback.
https://www.journal21.ch/corona-gegen-greta

Corona gegen Greta

Journal21

Corona gegen Greta

Virusnotstand gegen Klimanotstand: Offensichtlich scheint die Menschheit das Virus ernster zu nehmen, obwohl die Klimaerhitzung deutlich gefährlicher ist.

5
/
9
Corona gegen Greta

Journal21

Corona gegen Greta

Virusnotstand gegen Klimanotstand: Offensichtlich scheint die Menschheit das Virus ernster zu nehmen, obwohl die Klimaerhitzung deutlich gefährlicher ist.

Nadja Schnetzler
Mitgründerin Republik und Project R
·

Das BBC Newslab über die „essential innovation“, die es in dieser Dekade brauchen wird. Das Lab stellt zentrale Fragen für die Zukunft des Journalismus.

https://bbcnewslabs.co.uk/news/2020…ion-2020s/

Journalism innovation in the 2020s

bbcnewslabs.co.uk

Journalism innovation in the 2020s

Some personal thoughts about the kind of innovation the news industry will need in the coming decade from News Labs executive product manager David Caswell.

4
/
0
Journalism innovation in the 2020s

bbcnewslabs.co.uk

Journalism innovation in the 2020s

Some personal thoughts about the kind of innovation the news industry will need in the coming decade from News Labs executive product manager David Caswell.

Eine kreative und auf den ersten Blick vielleicht etwas schräge Prämisse, ein neuer interessanter Blickwinkel und Sozialkritik, wo man sie am wenigsten erwartet – was mehr braucht ein Feature? https://www.deutschlandfunkkultur.d…_id=442364

Ein Bettler bittet in einer U-Bahn um eine Geldspende. (Deutschlandradio / Fritz Tietz)

Hörspiel und Feature

Coaching für U-Bahn-Bettler - Es darf ein bisschen mehr sein!

"Entschuldigung, wenn ich störe. Mein Name ist Thomas, ich bin leider mittel- und obdachlos und würde mich über eine Spende sehr freuen." Wer in deutschen Großstädten die U- und S-Bahnen nutzt, trifft sie immer wieder, die sogenannten Ansprachebettler.

4
/
0
Ein Bettler bittet in einer U-Bahn um eine Geldspende. (Deutschlandradio / Fritz Tietz)

Hörspiel und Feature

Coaching für U-Bahn-Bettler - Es darf ein bisschen mehr sein!

"Entschuldigung, wenn ich störe. Mein Name ist Thomas, ich bin leider mittel- und obdachlos und würde mich über eine Spende sehr freuen." Wer in deutschen Großstädten die U- und S-Bahnen nutzt, trifft sie immer wieder, die sogenannten Ansprachebettler.

Mal eine andere Art Geschichen.
https://www.hoerspielprojekt.de
Freie Hörspiele einer akiven Community.
Gehört jetzt eher unter "Podcast der Süchtig macht"

www.hoerspielprojekt.de

Hoerspielprojekt.de – Community für Hörspielmacher

4
/
0

www.hoerspielprojekt.de

Hoerspielprojekt.de – Community für Hörspielmacher

P. F.
Hacker
·

Die Gamification des Überlebens von Kleinkindern durch Novartis.
Money Qoute Novartis: "Der Preis spiegelt den Wert wider, den diese Behandlung für Patienten und das Gesundheitssystem hat, als auch die sehr geringe Zahl von Patienten."

https://www.tagesschau.de/inland/ge…n-101.html

Pharmakonzern Novartis: Gentherapie für Babys - per Losgewinn

tagesschau.de

Pharmakonzern Novartis: Gentherapie für Babys - per Losgewinn

Der Pharmakonzern Novartis verlost eine Gentherapie für 100 todkranke Babys. Eine Dosis des Medikamentes kostet über zwei Millionen Dollar. Kritiker sprechen von einer Überlebenslotterie. Von Ulrike Till.

4
/
0
Pharmakonzern Novartis: Gentherapie für Babys - per Losgewinn

tagesschau.de

Pharmakonzern Novartis: Gentherapie für Babys - per Losgewinn

Der Pharmakonzern Novartis verlost eine Gentherapie für 100 todkranke Babys. Eine Dosis des Medikamentes kostet über zwei Millionen Dollar. Kritiker sprechen von einer Überlebenslotterie. Von Ulrike Till.

Anonymous
Verlegerin
·

m.brigitte.de

Kriegsenkel: Wie der 2. Weltkrieg auch uns geprägt hat | Barbara.de

3
/
1

m.brigitte.de

Kriegsenkel: Wie der 2. Weltkrieg auch uns geprägt hat | Barbara.de

Logbuch:Netzpolitik ist der Versuch, das netzpolitische Geschehen im deutschsprachigen Raum weitgehend neutral und unaufgeregt in einem regelmässigen Podcast einzufangen. Der Podcast soll dabei Einblicke in die Themen aber auch Verständnis für die Hintergründe liefern.
https://logbuch-netzpolitik.de

logbuch-netzpolitik.de

Logbuch:Netzpolitik | Rückblicke, Einblicke und Ausblicke auf das netzpolitische Geschehen als wöchentlicher Podcast

6
/
0

logbuch-netzpolitik.de

Logbuch:Netzpolitik | Rückblicke, Einblicke und Ausblicke auf das netzpolitische Geschehen als wöchentlicher Podcast

Marco Di Nardo
Multimedia-Produzent @Republik
·
· editiert

Ein aufschlussreiches Portrait über die mächtige Frau hinter der blühenden Unterhaltungsindustrie in/aus Südkorea: https://www.hollywoodreporter.com/f…nt-1275756

From 'Parasite' to BTS: Meet the Most Important Mogul in South Korean Entertainment

The Hollywood Reporter

From 'Parasite' to BTS: Meet the Most Important Mogul in South Korean Entertainment

Miky  Lee built the country’s first movie multiplex, invested in DreamWorks and has since grown a diverse, $4.1 billion entertainment empire that helped launch a generation of filmmakers including Bong  Joon  Ho. Now  she’s coming for Hollywood.

8
/
0
From 'Parasite' to BTS: Meet the Most Important Mogul in South Korean Entertainment

The Hollywood Reporter

From 'Parasite' to BTS: Meet the Most Important Mogul in South Korean Entertainment

Miky  Lee built the country’s first movie multiplex, invested in DreamWorks and has since grown a diverse, $4.1 billion entertainment empire that helped launch a generation of filmmakers including Bong  Joon  Ho. Now  she’s coming for Hollywood.

Nadja Schnetzler
Mitgründerin Republik und Project R
·

Niemand weiss, warum Flugzeuge in der Luft bleiben. Es gibt zwei konkurrierende Theorien dazu, richtig schlüssig sind beide nicht.

Wie so oft im “Scientific American” faszinierende Lektüre.

https://www.scientificamerican.com/…n-the-air/

No One Can Explain Why Planes Stay in the Air

Scientific American

No One Can Explain Why Planes Stay in the Air

Do recent explanations solve the mysteries of aerodynamic lift?

19
/
0
No One Can Explain Why Planes Stay in the Air

Scientific American

No One Can Explain Why Planes Stay in the Air

Do recent explanations solve the mysteries of aerodynamic lift?

D. B.
Im Archiv graben
·

Wie reagieren die weltweit operierende Finanzakteure auf die zunehmenden Risiken des Klimawandels? Hier gibt es einen Beitrag von Mediapart (auf Französisch) über den Einfluss des Klimawandels auf die Finanzindustrie. Empfehlenswert:
https://www.mediapart.fr/journal/do…climatique

Le monde financier face au changement climatique | Mediapart

Mediapart

Le monde financier face au changement climatique | Mediapart

Le capitalisme financier fait face à un défi systémique face au changement climatique. Même si les responsables ont compris intellectuellement les défis auxquels ils ont à faire face, ils peinent à traduire les changements en acte. Trop d'argent est en jeu:la destruction de capital liée aux...

4
/
0
Le monde financier face au changement climatique | Mediapart

Mediapart

Le monde financier face au changement climatique | Mediapart

Le capitalisme financier fait face à un défi systémique face au changement climatique. Même si les responsables ont compris intellectuellement les défis auxquels ils ont à faire face, ils peinent à traduire les changements en acte. Trop d'argent est en jeu:la destruction de capital liée aux...

Dies ist Alternativlos, die Netzbeschallung von Frank und Fefe. Wir reden über Politik, Technik, Verschwörungstheorien und was uns sonst noch so in den Sinn kommt.
http://alternativlos.org

alternativlos.org

Alternativlos!

3
/
4

alternativlos.org

Alternativlos!

Dokumentation der Folgen der Erderwärmung in Norwegen. Die eindrücklichste Dokumentation, welche ich zu diesem Thema gelesen habe. Neben dem verstörenden Thema ist die feine Abstimmung mit dem Format hervorzuheben.
https://www.nrk.no/chasing-climate-…1.14859595

Our climate journey through Norway

NRK

Our climate journey through Norway

In Norway, way up by the Arctic circle, global warming is already affecting people and nature. Here's how.

35
/
0
Our climate journey through Norway

NRK

Our climate journey through Norway

In Norway, way up by the Arctic circle, global warming is already affecting people and nature. Here's how.

Elia Blülle
Journalist @Republik
·

Kollegin Vanessa hat über ihre Angststörung geschrieben. Auf Twitter schreibt sie dazu: «Ich kenne viele JournalistInnen mit Angsterkrankungen und Depressionen. Aus Angst vor Jobverlust wird aber kaum darüber gesprochen. Darum habe ich für die @NZZaS meine Geschichte aufgeschrieben.» (paywall)

https://nzzas.nzz.ch/magazin/angsts…duced=true

Angststörung: Eine Betroffene erzählt

NZZ am Sonntag

Angststörung: Eine Betroffene erzählt

In der Schweiz leidet jede siebte Person an einer Form von Angst, auch ohne Corona-Bedrohung. Die Autorin ist eine, die es erwischt hat. Eine Reise in die Nacht – und zurück.

11
/
0
Angststörung: Eine Betroffene erzählt

NZZ am Sonntag

Angststörung: Eine Betroffene erzählt

In der Schweiz leidet jede siebte Person an einer Form von Angst, auch ohne Corona-Bedrohung. Die Autorin ist eine, die es erwischt hat. Eine Reise in die Nacht – und zurück.

Ein kurzer, erhellender Bericht in der heutigen Spiegel-Internetausgabe über Spionage durch Geheimdienste in Telekommunikationsgeräten im Zusammenhang mit der Huawei-Affäre.
https://www.spiegel.de/wissenschaft…b3830b34f3

Die Huawei-Heuchelei - DER SPIEGEL - Wissenschaft

www.spiegel.de

Die Huawei-Heuchelei - DER SPIEGEL - Wissenschaft

Die USA wollen ihre Verbündeten dazu bringen, Technik der chinesischen Firma Huawei zu ächten. Das liegt nicht nur an Trumps Handelskrieg - sondern auch an einem offenen Geheimnis der USA.

15
/
0
Die Huawei-Heuchelei - DER SPIEGEL - Wissenschaft

www.spiegel.de

Die Huawei-Heuchelei - DER SPIEGEL - Wissenschaft

Die USA wollen ihre Verbündeten dazu bringen, Technik der chinesischen Firma Huawei zu ächten. Das liegt nicht nur an Trumps Handelskrieg - sondern auch an einem offenen Geheimnis der USA.

Ich lese diesen Artikel 1 mal pro Jahr, um mich daran zu erinnern, dass wir einen regelrechten Krieg gegen die Menschen in unserer Gesellschaft führen, die es in der Schule nicht so weit gebracht haben...
https://www.theatlantic.com/magazin…le/485618/

The War on Stupid People

The Atlantic

The War on Stupid People

American society increasingly mistakes intelligence for human worth.

20
/
0
The War on Stupid People

The Atlantic

The War on Stupid People

American society increasingly mistakes intelligence for human worth.

Nadja Schnetzler
Mitgründerin Republik und Project R
·

Für die mit Netflix-Abo: “The Pharmacist” ist eine Doku-Serie zur US-Opioid-Krise, erzählt anhand eines Apothekers, der den Mord an seinem Sohn aufklärt und dabei die Machenschaften der Pharmaindustrie aufdeckt. Ergänzung zur Republik-Serie [https://www.republik.ch/suche?q=opioid]
https://www.netflix.com/title/81002…d=13747225

The Pharmacist | Netflix Official Site

www.netflix.com

The Pharmacist | Netflix Official Site

After his son's tragic death, a Louisiana pharmacist goes to extremes to expose the rampant corruption behind the opioid addiction crisis.

11
/
0
The Pharmacist | Netflix Official Site

www.netflix.com

The Pharmacist | Netflix Official Site

After his son's tragic death, a Louisiana pharmacist goes to extremes to expose the rampant corruption behind the opioid addiction crisis.

Wunderbare Konversation, wie das poetische die wesentlichen Aspekte des Menschseins hervorbringen kann.
https://samharris.org/podcasts/184-…e-reality/

Making Sense Podcast #184 - The Conversational Nature of Reality | Sam Harris

Sam Harris

Making Sense Podcast #184 - The Conversational Nature of Reality | Sam Harris

In this episode of the Making Sense podcast, Sam Harris speaks with poet David Whyte about the importance of work and relationships, the balance between training and expressing of one's talents, the lessons of mortality, and other topics.

3
/
1
Making Sense Podcast #184 - The Conversational Nature of Reality | Sam Harris

Sam Harris

Making Sense Podcast #184 - The Conversational Nature of Reality | Sam Harris

In this episode of the Making Sense podcast, Sam Harris speaks with poet David Whyte about the importance of work and relationships, the balance between training and expressing of one's talents, the lessons of mortality, and other topics.

Elia Blülle
Journalist @Republik
·
Can We Have Prosperity Without Growth?

The New Yorker

Can We Have Prosperity Without Growth?

The critique of economic growth, once a fringe position, is gaining widespread attention in the face of the climate crisis.

19
/
0
Can We Have Prosperity Without Growth?

The New Yorker

Can We Have Prosperity Without Growth?

The critique of economic growth, once a fringe position, is gaining widespread attention in the face of the climate crisis.

S. B.
· editiert

Grossartige Zusammenfassung des Wissensstandes zu den biologischen Grundbausteinen menschlicher Empathie in Form von Spiegelneuronen und Oxytocin. Gut lesbar!

https://multipolar-magazin.de/artik…ale-gehirn

Das soziale Gehirn

multipolar-magazin.de

Das soziale Gehirn

Sind Konkurrenz und ständiger Kampf untereinander dem Menschen in die Wiege gelegt? Was sagen die Neurowissenschaften?

15
/
0
Das soziale Gehirn

multipolar-magazin.de

Das soziale Gehirn

Sind Konkurrenz und ständiger Kampf untereinander dem Menschen in die Wiege gelegt? Was sagen die Neurowissenschaften?

Vielleicht was für die Digital-Redaktion: https://algorithmwatch.org/story/fa…gsmaschen/

Facebook ermöglicht automatisierte Betrugsmaschen, scheitert aber bei deren automatisierter Bekämpfung

AlgorithmWatch

Facebook ermöglicht automatisierte Betrugsmaschen, scheitert aber bei deren automatisierter Bekämpfung

Betrüger missbrauchen die Werbeplattform von Facebook massiv. Sie setzen dabei sogenannte Cloaking-Dienste ein, um die Sicherheitschecks von Facebook zu umgehen. Das Problem dabei: Facebook könnte Cloaking automatisiert erkennen – trotz gegenteiliger Ankündigungen scheint es die Technik aber zu...

3
/
0
Facebook ermöglicht automatisierte Betrugsmaschen, scheitert aber bei deren automatisierter Bekämpfung

AlgorithmWatch

Facebook ermöglicht automatisierte Betrugsmaschen, scheitert aber bei deren automatisierter Bekämpfung

Betrüger missbrauchen die Werbeplattform von Facebook massiv. Sie setzen dabei sogenannte Cloaking-Dienste ein, um die Sicherheitschecks von Facebook zu umgehen. Das Problem dabei: Facebook könnte Cloaking automatisiert erkennen – trotz gegenteiliger Ankündigungen scheint es die Technik aber zu...

A. B.
em. Professor UZH
·

Ungarn verabschiedet sich von Europa.
30 bekannte ungarische Intellektuelle haben einen Bericht auf Englisch und Ungarisch verfasst wie sich Ungarn in den letzten 10 Jahren in verschiedenen Bereichen der Kultur, Bildung, Wissenschaft und Medien von Europa entfernt hat.
http://oktatoihalozat.hu/wp-content…/angol.pdf

5
/
0

Wenn sich der Adel die Privilegien hart erarbeitet hat, weil er in Oxbridge Alt-Griechisch von einem Nicht-Muttersprachler lernen musste.
https://www.zeit.de/amp/kultur/2020…rivilegien

Großbritannien: Die widerspenstige Insel

ZEIT ONLINE

Großbritannien: Die widerspenstige Insel

Der Leistungsadel hat gewonnen: Der nun bevorstehende Brexit ist die Folge einer Feudalgesellschaft, die ihr Verhältnis zu sich selbst verloren hat.

8
/
1
Großbritannien: Die widerspenstige Insel

ZEIT ONLINE

Großbritannien: Die widerspenstige Insel

Der Leistungsadel hat gewonnen: Der nun bevorstehende Brexit ist die Folge einer Feudalgesellschaft, die ihr Verhältnis zu sich selbst verloren hat.

Taran N Khan - ‘The Making of a Refugee’ – we take a deep dive into the lives of artists, writers, musicians and other Afghan refugees and migrants living in Germany.

https://www.himalmag.com/the-making…19-part-1/

A map of arriving

Himal Southasian

A map of arriving

The Making of a Refugee: Part 1 – A series on Afghans in Germany

3
/
0
A map of arriving

Himal Southasian

A map of arriving

The Making of a Refugee: Part 1 – A series on Afghans in Germany

L. B.
Politologin | Universität Oxford
·

Nur als kleine Anmerkung, vielleicht besteht das Problem aber auch nur bei mir: sobald ich auf einen Link drücke und danach zurück auf die Republik Seite komme, kann ich (auf dem Handy) nicht mehr scrollen und muss eine Seite zurück, damit es weider funktioniert.

9
/
3
Antonia Bertschinger
Ratsmitglied Project R Genossenschaft
·

Ein kurzer Essay von Hallie Rubenhold, Autorin eines Buches über die Opfer von Jack the Ripper. Sie erzählt, wie sie von den "Ripperologists" fertiggemacht wird, weil sie a) Jack nicht erwähnt und b) zahlreiche "Fakten" als falsch entlarvt hat.
Darunter: weitere Beschimpfungen in den Kommentaren.
https://www.waterstones.com/blog/ha…erologists

Hallie Rubenhold on her Battle with the Ripperologists | Waterstones.com Blog | Waterstones

www.waterstones.com

Hallie Rubenhold on her Battle with the Ripperologists | Waterstones.com Blog | Waterstones

Hallie Rubenhold, winner of the Baillie Gifford Prize for Non-Fiction for The Five, details her extraordinary and frightening experience of hardcore Ripperologists.

2
/
0
Hallie Rubenhold on her Battle with the Ripperologists | Waterstones.com Blog | Waterstones

www.waterstones.com

Hallie Rubenhold on her Battle with the Ripperologists | Waterstones.com Blog | Waterstones

Hallie Rubenhold, winner of the Baillie Gifford Prize for Non-Fiction for The Five, details her extraordinary and frightening experience of hardcore Ripperologists.

Dagegen wirken Republik-Artikel wie Kurznachrichten. Ein (für mich) gewaltiges, erschreckendes, abstossendes und fesselndes Stück über den anstehenden Informationskrieg zu den Wahlen in den USA: Trumps Strategien, der moralische Zwiespalt der Dems, sowie die Marginalisierung des Journalismus.
(https://www.theatlantic.com/magazin…ar/605530/)

The Billion-Dollar Disinformation Campaign to Reelect the President

The Atlantic

The Billion-Dollar Disinformation Campaign to Reelect the President

How new technologies and techniques pioneered by dictators will shape the 2020 election

25
/
0
The Billion-Dollar Disinformation Campaign to Reelect the President

The Atlantic

The Billion-Dollar Disinformation Campaign to Reelect the President

How new technologies and techniques pioneered by dictators will shape the 2020 election

Über einen alleine und zurückgezogen lebenden "Dschungel-Prinzen" in Indien und dessen Familie, welche jahrzehntelang um ihr Erbe kämpfte. Doch ihre royale Herkunft war schon immer umstritten.
https://www.nytimes.com/2019/11/22/…delhi.html

The Jungle Prince of Delhi

www.nytimes.com

The Jungle Prince of Delhi

For 40 years, journalists chronicled the eccentric royal family of Oudh, deposed aristocrats who lived in a ruined palace in the Indian capital. It was a tragic, astonishing story. But was it true?

2
/
0
The Jungle Prince of Delhi

www.nytimes.com

The Jungle Prince of Delhi

For 40 years, journalists chronicled the eccentric royal family of Oudh, deposed aristocrats who lived in a ruined palace in the Indian capital. It was a tragic, astonishing story. But was it true?

Bettina Gantenbein Meier
Republikfan und Hausärztin
·

Das hat mich doch sehr erstaunt: ein Leserbrief In der Aerztezeitung letzten Oktober (Nicht 1. April) der von einer Neutrino-Energie handelt, von der ich noch nie im entferntesten gehört habe. Was ist da dran? Rechercheauftrag!

https://doi.org/10.4414/saez.2019.18231

Schweizerische Ärztezeitung

Offener Brief an den Bundesrat bzgl. Klimawandel

3
/
4

Schweizerische Ärztezeitung

Offener Brief an den Bundesrat bzgl. Klimawandel

Top Reportage über das Lobby-Netzwerk der Klimaleugner. Überhaupt laufen die rechten Netzwerke zu oft unter dem Radar....
https://correctiv.org/top-stories/2…and-lobby/

Die Heartland-Lobby - CORRECTIV

correctiv.org

Die Heartland-Lobby - CORRECTIV

Undercover bei den Klimawandelleugnern

38
/
0
Die Heartland-Lobby - CORRECTIV

correctiv.org

Die Heartland-Lobby - CORRECTIV

Undercover bei den Klimawandelleugnern

Wenn Kindheitsgeschichten in die Gegenwart zurückkehren: Die Ewige Geschichte, Vorstellungskraft und Autoritarismus. Fazit, ich sollte mal wieder ein Ende-Buch in die Hand nehmen.

https://helensreflectionsblog.wordp…agination/

Image result for putin on horseback

Wondering freely

What we can learn from the Neverending Story: authoritarianism and the power of imagination

I grew up in the 1980s, and so, like many of my generation (late gen-X, early millennials), I saw The Neverending Story. This movie made a huge impact on me, not least of all the scene where the ho…

1
/
0
Image result for putin on horseback

Wondering freely

What we can learn from the Neverending Story: authoritarianism and the power of imagination

I grew up in the 1980s, and so, like many of my generation (late gen-X, early millennials), I saw The Neverending Story. This movie made a huge impact on me, not least of all the scene where the ho…

Daniel Graf
Feuilleton-Redaktor @Republik
·

Für mich der bislang tiefschürfendste Text zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen – weil Georg Seeßlen hier, weit über Thüringen hinaus, erklärt, was derzeit in Deutschland und anderswo die Entdemokratisierung vorantreibt. Vgl. dazu auch den Text von Motadel, den M. Rebosura unten schon empfahl. https://www.zeit.de/kultur/2020-02/…-kemmerich

Ministerpräsidentenwahl in Thüringen: Ein weiterer Schritt zur politischen Unkultur

ZEIT ONLINE

Ministerpräsidentenwahl in Thüringen: Ein weiterer Schritt zur politischen Unkultur

Die Farce von Thüringen ist ein neues Kapitel in der großen Erzählung von Glanz und Niedergang der deutschen Demokratie. Die stabilisierende Mitte war eine Erfindung.

34
/
2
Ministerpräsidentenwahl in Thüringen: Ein weiterer Schritt zur politischen Unkultur

ZEIT ONLINE

Ministerpräsidentenwahl in Thüringen: Ein weiterer Schritt zur politischen Unkultur

Die Farce von Thüringen ist ein neues Kapitel in der großen Erzählung von Glanz und Niedergang der deutschen Demokratie. Die stabilisierende Mitte war eine Erfindung.

Kein Artikel als solches, sondern vielmehr eine spannende & lehrreiche, interaktive Infografik zu einem Thema das für viele mit der Rückgabe von Elektroschrott bei der Verkaufsstelle als erledigt angesehen wird. Denkanstoss dazu, Müll zu vermeiden, statt sich nur auf Recycling zu konzentrieren

http://infographic.arte.tv/future/f…money/de/#

infographic.arte.tv

Follow the money

41
/
1

infographic.arte.tv

Follow the money

Es geht um Schauprozesse. Während in den Schauprozessen unter Stalin Lügen als Wahrheiten deklariert wurden, wurden im Impeachment-Verfahren gegen Trump Fakten mit Mehrheitsbeschluss als Lügen bezeichnet. Ein beunruhigender Beitrag über die Zerstörung der Wahrheit und damit der Demokratie.

https://geschichtedergegenwart.ch/12075-2/

Die poli­ti­sche Wahr­heit

Geschichte der Gegenwart

Die poli­ti­sche Wahr­heit

Als politisches Verfahren wird das Impeachment Trial oft als Schauprozess bezeichnet. Dabei verpasst man aber den entscheidenden Punkt: Hier werden nicht Lügen als Fakten dargestellt. Es ist umgekehrt.

13
/
1
Die poli­ti­sche Wahr­heit

Geschichte der Gegenwart

Die poli­ti­sche Wahr­heit

Als politisches Verfahren wird das Impeachment Trial oft als Schauprozess bezeichnet. Dabei verpasst man aber den entscheidenden Punkt: Hier werden nicht Lügen als Fakten dargestellt. Es ist umgekehrt.

Ueli Anken
Kommunikationsleiter, Sportaktivist
·

Die Jungredaktion knapp jenseits des Röstigrabens verwöhnt uns im eigenen Rhythmus: langsam und gründlich. Die Serie zum Auschwitz-Jahrestag - nein, sie kann nicht in ein paar Sätze gepfercht werden. Sie gehört gelesen. Bonne lecture!
https://www.sept.info/auschwitz-fayon-1-11

Auschwitz en héritage (1/6)

Sept

Auschwitz en héritage (1/6)

Agée de 17 ans en 1945, Ruth Fayon a survécu à l’horreur des camps de concentration. Cette Genevoise d’adoption retrace son parcours dans l’enfer de la Shoah.

5
/
0
Auschwitz en héritage (1/6)

Sept

Auschwitz en héritage (1/6)

Agée de 17 ans en 1945, Ruth Fayon a survécu à l’horreur des camps de concentration. Cette Genevoise d’adoption retrace son parcours dans l’enfer de la Shoah.

Michel Rebosura
Ratsmitglied Project R Genossenschaft
·

https://www.ipg-journal.de/regionen…tums-4040/

Ein Essay von David Motadel, inwiefern die bürgerliche Mittelschicht die Basis für eine liberale Gesellschaft ist, aber im Falle der Besitzstandswahrung autoritären Versuchungen verfallen kann - und illiberal wird. Ein Essay, der gerade nach der Wahl in Thüringen wieder virulent geworden ist.

Der Mythos des liberalen Bürgertums

www.ipg-journal.de

Der Mythos des liberalen Bürgertums

Es ist ein Mythos, dass die Mittelschicht offene und demokratische Gesellschaften befördert.

27
/
2
Der Mythos des liberalen Bürgertums

www.ipg-journal.de

Der Mythos des liberalen Bürgertums

Es ist ein Mythos, dass die Mittelschicht offene und demokratische Gesellschaften befördert.

Luca Lüdi
· editiert

Alex Capus at his best: Es könnte auch ganz anders kommen!

«Utopien sind
unverzichtbar als Leuchtfeuer in
die Zukunft. Und gut für die
Stimmung»

https://www.tagesanzeiger.ch/sonnta…y/13561209

Es könnte auch ganz anders kommen

tagesanzeiger.ch/

Es könnte auch ganz anders kommen

Sich den Weltuntergang vorzustellen, fällt leicht in diesen Tagen. Aber der Schriftsteller Alex Capus hofft trotzdem auf eine Wende zum Besseren.

13
/
1
Es könnte auch ganz anders kommen

tagesanzeiger.ch/

Es könnte auch ganz anders kommen

Sich den Weltuntergang vorzustellen, fällt leicht in diesen Tagen. Aber der Schriftsteller Alex Capus hofft trotzdem auf eine Wende zum Besseren.

Rudolf Weiler
Mitglied
·
· editiert

https://nzzas.nzz.ch/wirtschaft/ele…ld.1537932

E-Mobilität wird von Benzin- oder Diesel-Nostalgikern doch gerne verteufelt. Hier ein paar Facts. Was wir brauchen ist eine viel fortschrittlichere Förderung der Solarenergie und E-Autos. Und wen es immer noch nicht überzeugt: Velofahren ist die allerbeste Alternative!

Elektroauto am besten für die Umwelt

NZZ am Sonntag

Elektroauto am besten für die Umwelt

Eine Studie des Paul-Scherrer-Instituts belegt: Autos mit Batterie sind bereits heute sauberer als solche mit anderen Antrieben.

5
/
2
Elektroauto am besten für die Umwelt

NZZ am Sonntag

Elektroauto am besten für die Umwelt

Eine Studie des Paul-Scherrer-Instituts belegt: Autos mit Batterie sind bereits heute sauberer als solche mit anderen Antrieben.

https://www.spiegel.de/kultur/maenn…acd4a29664

Eigentlich keine Story, aber trotzdem aktuell. Unterhaltsam und gut beobachtet.

Männliche Feministen: Verdächtig viele Helden - Kolumne - DER SPIEGEL - Kultur

www.spiegel.de

Männliche Feministen: Verdächtig viele Helden - Kolumne - DER SPIEGEL - Kultur

Es ist ein feministischer Running Gag: Männer, die eine Tochter bekommen, äußern plötzlich fortschrittliche Gedanken. Das ist besser als nichts, klar. Doch die Sache hat einen Haken.

11
/
0
Männliche Feministen: Verdächtig viele Helden - Kolumne - DER SPIEGEL - Kultur

www.spiegel.de

Männliche Feministen: Verdächtig viele Helden - Kolumne - DER SPIEGEL - Kultur

Es ist ein feministischer Running Gag: Männer, die eine Tochter bekommen, äußern plötzlich fortschrittliche Gedanken. Das ist besser als nichts, klar. Doch die Sache hat einen Haken.

Marie-José Kolly
Journalistin mit 💕 für Daten
·

Zum Nachdenken:

Sollten wir unsere Kinder zu Heldinnen erziehen? Können wir (und sie) das überhaupt? Oder ist eine Gesellschaft resistenter, wenn wir erst mal versuchen, keine Mitläufer zu sein?

Formen von Zivilcourage und deren Wirkung, von Philosophie-Prof. Rivka Weinberg:
https://www.nytimes.com/2020/01/21/…heory.html

Opinion | The Road to Auschwitz Wasn’t Paved With Indifference

www.nytimes.com

Opinion | The Road to Auschwitz Wasn’t Paved With Indifference

We don’t have to be ‘upstanders’ to avoid genocides. We just have to make sure not to help them along.

15
/
0
Opinion | The Road to Auschwitz Wasn’t Paved With Indifference

www.nytimes.com

Opinion | The Road to Auschwitz Wasn’t Paved With Indifference

We don’t have to be ‘upstanders’ to avoid genocides. We just have to make sure not to help them along.

M. E.
freie Redaktorin
·
Fleisch ohne Tier – Wie Wissenschaftler unseren Tierkonsum reduzieren - TV - Play SRF

Play SRF

Fleisch ohne Tier – Wie Wissenschaftler unseren Tierkonsum reduzieren - TV - Play SRF

Es braucht eine Fleischrevolution, denn Tierfleisch kann man heutzutage fast nicht mehr mit gutem Gewissen essen. Daher sucht «Einstein» Fleischersatzprodukte und will wissen, wie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler den Tierkonsum reduzieren wollen. Tobias Müller testet dieses Versprechen der...

13
/
2
Fleisch ohne Tier – Wie Wissenschaftler unseren Tierkonsum reduzieren - TV - Play SRF

Play SRF

Fleisch ohne Tier – Wie Wissenschaftler unseren Tierkonsum reduzieren - TV - Play SRF

Es braucht eine Fleischrevolution, denn Tierfleisch kann man heutzutage fast nicht mehr mit gutem Gewissen essen. Daher sucht «Einstein» Fleischersatzprodukte und will wissen, wie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler den Tierkonsum reduzieren wollen. Tobias Müller testet dieses Versprechen der...

Hansruedi Hitz
Blogger @ kulturflaneur.ch
·

Ein grossartiges Erklärstück über das Grundrecht Wohnen und darüber, wie die Verwandlung von Immobilien in Kapitalposten, die auf den Finanzmärkten verschoben werden wie Aktien oder Rohstoffe, innerhalb weniger Jahre zu einer weltweiten sozialen Krise geführt hat und die Städte unbewohnbar macht.
https://www.arte.tv/de/videos/08475…uf-wohnen/

Push - Für das Grundrecht auf Wohnen | ARTE

ARTE

Push - Für das Grundrecht auf Wohnen | ARTE

In Städten auf der ganzen Welt schießen die Immobilienpreise in die Höhe. Für das Einkommen der Menschen gilt das nicht. Der Dokumentarfilm beleuchtet eine neue Sorte anonymer Vermieter, zunehmend unbewohnbar werdende Städte und eine sich zuspitzende Krise, die uns alle betrifft. Hier geht es nicht...

13
/
0
Push - Für das Grundrecht auf Wohnen | ARTE

ARTE

Push - Für das Grundrecht auf Wohnen | ARTE

In Städten auf der ganzen Welt schießen die Immobilienpreise in die Höhe. Für das Einkommen der Menschen gilt das nicht. Der Dokumentarfilm beleuchtet eine neue Sorte anonymer Vermieter, zunehmend unbewohnbar werdende Städte und eine sich zuspitzende Krise, die uns alle betrifft. Hier geht es nicht...

Marco Di Nardo
Multimedia-Produzent @Republik
·
· editiert

Vox macht hervorragende Explainer-Videos. Dieses Beispiel erklärt die Filmtechnik der kontinuierlichen Einstellung eindrücklich: https://www.youtube.com/watch?v=lFZGmzsvSlg

How to make a movie look like one long shot

YouTube

How to make a movie look like one long shot

The trick to spotting cuts in a “one-take” film. Become a Video Lab member! http://bit.ly/video-lab The Best Picture nominee 1917 tells a pretty simple story...

14
/
0
How to make a movie look like one long shot

YouTube

How to make a movie look like one long shot

The trick to spotting cuts in a “one-take” film. Become a Video Lab member! http://bit.ly/video-lab The Best Picture nominee 1917 tells a pretty simple story...

L. B.
Politologin | Universität Oxford
·

Packende Serie darüber wie mithilfe einer Kryptowährung einer der grössten Betrüge aller Zeiten gelang und Menschen selbst in abgelegenen Dörfern der Welt in Armut und Verzweiflung brachte (und weiterhin bringt!)

The Missing Cryptoqueen http://www.bbc.co.uk/programmes/p07nklnm

BBC Sounds - The Missing Cryptoqueen, Introducing The Missing Cryptoqueen

BBC

BBC Sounds - The Missing Cryptoqueen, Introducing The Missing Cryptoqueen

Join writer Jamie Bartlett for a story of greed, deceit and herd madness.

11
/
1
BBC Sounds - The Missing Cryptoqueen, Introducing The Missing Cryptoqueen

BBC

BBC Sounds - The Missing Cryptoqueen, Introducing The Missing Cryptoqueen

Join writer Jamie Bartlett for a story of greed, deceit and herd madness.

Das Paul-Scherrer Institut hat ein Magazin zur Mobilität von morgen veröffentlicht. Auf der Doppelseite 16/17 Ist die beste Übersicht die ich je gesehen habe betreffend CO2 Ausstoss der verschiedenen Antriebsarten.
https://www.psi.ch/de/media/55857/download
https://issuu.com/paul-scherrer-ins…ZDMxNTM0NQ

5232 — Das Magazin des Paul Scherrer Instituts (Ausgabe 1/2020)

Issuu

5232 — Das Magazin des Paul Scherrer Instituts (Ausgabe 1/2020)

Mobilität von morgen

14
/
0
5232 — Das Magazin des Paul Scherrer Instituts (Ausgabe 1/2020)

Issuu

5232 — Das Magazin des Paul Scherrer Instituts (Ausgabe 1/2020)

Mobilität von morgen

In der IT Scene ist Felix von Leitner und sein Blog sehr bekannt. Er verlinkt gerne die Unterschätzten Beiträge anderer Medien und kommentiert Politisches auf eine Pointierte und doch erstaundlich ausgewogenen Art.
Vorallem aber bekommt er auch viele interessante zuschriften wie diesen hier:
https://blog.fefe.de/?ts=a0e2f3ff

blog.fefe.de

Fefes Blog

18
/
3

blog.fefe.de

Fefes Blog

Nadja Schnetzler
Mitgründerin Republik und Project R
·
· editiert

Das Impeachment-Verfahren gegen Donald Trump ist zwar bereits Geschichte. Doch diese Podcast-Folge von “The Daily” der New York Times zum Thema ist grossartig: Ein Kind interviewt den NYT Experten zum Impeachment und stellt Fragen, die Erwachsene wohl auch gerne stellen würden.
https://podcasts.apple.com/ch/podca…0460803649

The Daily: Impeachment Through the Eyes of a Child auf Apple Podcasts

Apple Podcasts

‎The Daily: Impeachment Through the Eyes of a Child auf Apple Podcasts

‎Sendung The Daily, Folge Impeachment Through the Eyes of a Child – 26.12.2019

23
/
2
The Daily: Impeachment Through the Eyes of a Child auf Apple Podcasts

Apple Podcasts

‎The Daily: Impeachment Through the Eyes of a Child auf Apple Podcasts

‎Sendung The Daily, Folge Impeachment Through the Eyes of a Child – 26.12.2019

Timo Posselt
Freier Journalist
·

"Wir brauchen nicht das Nazi-Argument, um die AfD zu bekämpfen. Wir müssen die AfD als das bekämpfen, was sie ist - und nicht als das, woran sie uns erinnert", sagt der Historiker Michael Wildt in einem sehr lesenswerten Interview mit Hannah Beitzer in der Süddeutsche Zeitung (hinter der Paywall): https://www.sueddeutsche.de/politik…duced=true

Wildt: "Deutschland 2020 ist nicht Deutschland 1932"

Süddeutsche.de

Wildt: "Deutschland 2020 ist nicht Deutschland 1932"

Zieht aus Thüringen ein "Hauch von Weimar" durch die Republik? Der Historiker Michael Wildt warnt vor der Annahme, dass sich Geschichte wiederhole.

11
/
0
Wildt: "Deutschland 2020 ist nicht Deutschland 1932"

Süddeutsche.de

Wildt: "Deutschland 2020 ist nicht Deutschland 1932"

Zieht aus Thüringen ein "Hauch von Weimar" durch die Republik? Der Historiker Michael Wildt warnt vor der Annahme, dass sich Geschichte wiederhole.

https://www.dasmagazin.ch/2020/01/2…r-Ankunft/
Der Artikel von Lissi Pörnbacher ist sehr schön geschrieben und spricht meiner Generation aus der Seele.

Das Rätsel der Ankunft - Das Magazin

Das Magazin

Das Rätsel der Ankunft - Das Magazin

Wo treibst du dich gerade rum? Das ist die erste Frage, die Freunde mir stellen, wenn sie mir eine Nachricht schreiben. Bekannte wünschen mir alles Gute zum Geburtstag mit dem Beisatz «… wo auch immer du gerade bist». Es gab Monate im vergangenen Jahr, in denen ich nie länger als fünf Tage am...

10
/
0
Das Rätsel der Ankunft - Das Magazin

Das Magazin

Das Rätsel der Ankunft - Das Magazin

Wo treibst du dich gerade rum? Das ist die erste Frage, die Freunde mir stellen, wenn sie mir eine Nachricht schreiben. Bekannte wünschen mir alles Gute zum Geburtstag mit dem Beisatz «… wo auch immer du gerade bist». Es gab Monate im vergangenen Jahr, in denen ich nie länger als fünf Tage am...

L. B.
Politologin | Universität Oxford
·

Sehr eindrucks- und stilvoller Podcast in 5 Teilen zur Geschichte des Sklavenhandels, und va wie sie bis heute in unserem Wirtschaftssystem (auch in der Schweiz), der Musik und Diskriminierung gegen PoC weiterlebt, aber auch dazu, wie bahnbrechend die Freiheitsbewegung war.

https://www.nytimes.com/2019/08/23/…oject.html

A demonstrator at the 1965 march from Selma to Montgomery, led by the Rev. Dr. Martin Luther King Jr. to fight for black suffrage. In concert with The New York Times Magazine, “The Daily” set out to foreground the experiences of black Americans in the narrative of our nation in the “1619 project.”

www.nytimes.com

Introducing ‘1619,’ a New York Times Audio Series

Four hundred years ago, a ship carrying enslaved Africans arrived in the English colony of Virginia. A new Times podcast examines the long shadow of that fateful moment.

11
/
1
A demonstrator at the 1965 march from Selma to Montgomery, led by the Rev. Dr. Martin Luther King Jr. to fight for black suffrage. In concert with The New York Times Magazine, “The Daily” set out to foreground the experiences of black Americans in the narrative of our nation in the “1619 project.”

www.nytimes.com

Introducing ‘1619,’ a New York Times Audio Series

Four hundred years ago, a ship carrying enslaved Africans arrived in the English colony of Virginia. A new Times podcast examines the long shadow of that fateful moment.

Sascha Lobo bringt das App-Debakel der US-Demokraten in Iowa in seiner für mein Empfinden sympathisch schnoddrigen Art und stellvertretend für unzählige IT-Projekte (z.B. E-Voting) auf den Punkt: «… magisches Denken der analog Geprägten».

https://www.spiegel.de/netzwelt/net…9ca0052c60

Wie sehr wollen die US-Demokraten die Wahl nicht gewinnen? - DER SPIEGEL - Netzwelt

www.spiegel.de

Wie sehr wollen die US-Demokraten die Wahl nicht gewinnen? - DER SPIEGEL - Netzwelt

Das App-Debakel in Iowa ist mehr als eine Maxi-Panne für die Demokraten. Dahinter steht ein Muster: Ahnungsarme Menschen entscheiden, was technisch gefälligst möglich sein soll.

12
/
1
Wie sehr wollen die US-Demokraten die Wahl nicht gewinnen? - DER SPIEGEL - Netzwelt

www.spiegel.de

Wie sehr wollen die US-Demokraten die Wahl nicht gewinnen? - DER SPIEGEL - Netzwelt

Das App-Debakel in Iowa ist mehr als eine Maxi-Panne für die Demokraten. Dahinter steht ein Muster: Ahnungsarme Menschen entscheiden, was technisch gefälligst möglich sein soll.

Raphael Windlin
Angehender Sekundarlehrer
·

Wunderbarer Erfahrungsbericht einer 24-stündigen Auszeit in der Ruhe des Waldes.

https://www.theguardian.com/news/20…SApp_Other

Splendid isolation: how I stopped time by sitting in a forest for 24 hours

the Guardian

Splendid isolation: how I stopped time by sitting in a forest for 24 hours

The long read: My life seemed to be getting busier, faster: I felt constantly short of time – so I stepped outside it for a day and a night and did nothing

9
/
0
Splendid isolation: how I stopped time by sitting in a forest for 24 hours

the Guardian

Splendid isolation: how I stopped time by sitting in a forest for 24 hours

The long read: My life seemed to be getting busier, faster: I felt constantly short of time – so I stepped outside it for a day and a night and did nothing

Christian Spillers Fussbalkolumne. Geniale Kombi aus Qualitätsjournalismus, Politik und Fussball. Schon gewusst, was es da alles gibt? Hier, z.B. "Versuchten Dynamo Dresden Fans Rechte anzugreifen?" von faszination-fankurve.de.
Lustige sozialistische Namen wie BSG Aktivist Schwarze Pumpe ...
https://www.zeit.de/sport/2017-08/u…ettansicht

Ultras: Sie nennen es Krieg

ZEIT ONLINE

Ultras: Sie nennen es Krieg

In deutschen Fankurven spitzt sich der Konflikt zwischen dem DFB und den Ultras zu. In der kommenden Saison könnte er eskalieren. Was, wenn die Ultras recht haben?

8
/
0
Ultras: Sie nennen es Krieg

ZEIT ONLINE

Ultras: Sie nennen es Krieg

In deutschen Fankurven spitzt sich der Konflikt zwischen dem DFB und den Ultras zu. In der kommenden Saison könnte er eskalieren. Was, wenn die Ultras recht haben?

5G: bei diesem Beitrag hatte ich endlich das Gefühl etwas von der Thematik verstanden zu haben.
https://www.ag.ch/de/verwaltung/bvu…ogie_1.jsp

www.ag.ch

5G-Mobilfunk-Technologie - Kanton AargauKanton Aargau Logo

5
/
0

www.ag.ch

5G-Mobilfunk-Technologie - Kanton AargauKanton Aargau Logo

chris mueller
MitBürger von nebenan
·

Putins "Geschichtsunterricht" und die historischen Fakten. Detlef Borchers zeigt Widersprüche auf und hilft, die Zusammenhänge erkennen:
https://www.heise.de/newsticker/mel…45824.html

Missing Link: Auschwitz, die Befreiung

heise online

Missing Link: Auschwitz, die Befreiung

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldaten der Roten Armee rund 7000 Menschen aus dem Vernichtungslager Auschwitz. Eine Art Bestandsaufnahme, nach 75 Jahren.

9
/
0
Missing Link: Auschwitz, die Befreiung

heise online

Missing Link: Auschwitz, die Befreiung

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldaten der Roten Armee rund 7000 Menschen aus dem Vernichtungslager Auschwitz. Eine Art Bestandsaufnahme, nach 75 Jahren.

Ein Einblick in Netzwerke: Die Ausbreitung des Coronavirus (aber auch die Verbreitung von Ideen, Ideologien, oder auch die Ausbreitung eines Waldbrandes) versteht man mit diesem Artikel bestimmt besser. Inklusive Simulationen, die man selbst steuern kann!

https://meltingasphalt.com/interact…-critical/

Going Critical

meltingasphalt.com

Going Critical

Learn how things spread with playable simulations

7
/
0
Going Critical

meltingasphalt.com

Going Critical

Learn how things spread with playable simulations

Anfrage an die Redaktion: Wie kann man in der rechten Spalte ein Bild platzieren?

5
/
5
Michael Tschäni
Beamter, Berater, Alter, Nachhaltigkeit
·

Wie sich Krieg auf die Wirtschaft auswirkt, während und danach. Wird nicht oft beleuchtet, da keine Handlung, aber sehr zentral. (nicht von dieser Woche, aber das muss es ja auch nicht sein, oder?)

http://www.synaps.network/syria-eco…ttleground

War by other means

www.synaps.network

War by other means

War by other means: In Syria, all parties are pivoting from military to economic confrontation, undermining whatever prospects existed for recovery

5
/
0
War by other means

www.synaps.network

War by other means

War by other means: In Syria, all parties are pivoting from military to economic confrontation, undermining whatever prospects existed for recovery

T. F.
Meeresbiologe, Fotograf
·

Die «Karte des Gelingens» auf Futurzwei und alles, was es da sonst noch zu entdecken gibt. Futurzwei schaft die verlorengegangene Zukünftigkeit, weil sie davon berichten, was gelingt, auf dem Weg der Suchen nach Auswegen aus der global verfahrenen Situation der menschlichen Zivilisation.

FUTURZWEI – Stiftung Zukunftsfähigkeit

futurzwei.org

FUTURZWEI – Stiftung Zukunftsfähigkeit

FUTURZWEI ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich für das Projekt einer zukunftsfähigen, enkeltauglichen, offenen Gesellschaft einsetzt. Unsere Leitkultur ist durch eine einfache Maxime definiert: Scheisse machen wir nicht.

8
/
2
FUTURZWEI – Stiftung Zukunftsfähigkeit

futurzwei.org

FUTURZWEI – Stiftung Zukunftsfähigkeit

FUTURZWEI ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich für das Projekt einer zukunftsfähigen, enkeltauglichen, offenen Gesellschaft einsetzt. Unsere Leitkultur ist durch eine einfache Maxime definiert: Scheisse machen wir nicht.

Vielleicht etwas zu subjektiv und derb für die Republik, aber sehr kenntnisreich und intelligent geschrieben und auch für CH relevant: die Kolumnen zu Rechtsstaat und Gesellschaft von Heinrich Schmitz. Zum Beispiel: https://diekolumnisten.de/2020/01/2…es-urteil/ oder https://diekolumnisten.de/2019/12/1…versteher/

Täterversteher

Die Kolumnisten. Persönlich. Parteiisch. Provokant.

Täterversteher

In Augsburg stirbt ein Mann auf dem Heimweg vom Weihnachtsmarkt bei einer Auseinandersetzung mit einer Gruppe Jugendlicher nach einem Schlag gegen den Kopf. Die Reaktionen zeigen vor allem eines: Unkenntnis über die Regeln des Rechtsstaats. Die Samstagskolumne von Heinrich Schmitz

6
/
0
Täterversteher

Die Kolumnisten. Persönlich. Parteiisch. Provokant.

Täterversteher

In Augsburg stirbt ein Mann auf dem Heimweg vom Weihnachtsmarkt bei einer Auseinandersetzung mit einer Gruppe Jugendlicher nach einem Schlag gegen den Kopf. Die Reaktionen zeigen vor allem eines: Unkenntnis über die Regeln des Rechtsstaats. Die Samstagskolumne von Heinrich Schmitz

chris mueller
MitBürger von nebenan
·

Simon Jenkins ordnet die US-Wirbel historisch längerfristig ein:
https://www.theguardian.com/comment…t-judicial

It wasn’t the US Senate that saved Trump – it was the founding fathers | Simon Jenkins

the Guardian

It wasn’t the US Senate that saved Trump – it was the founding fathers | Simon Jenkins

His acquittal was never in doubt, because that’s how the US constitution was meant to work, says Guardian columnist Simon Jenkins

6
/
0
It wasn’t the US Senate that saved Trump – it was the founding fathers | Simon Jenkins

the Guardian

It wasn’t the US Senate that saved Trump – it was the founding fathers | Simon Jenkins

His acquittal was never in doubt, because that’s how the US constitution was meant to work, says Guardian columnist Simon Jenkins

Elia Blülle
Journalist @Republik
·

Hassmails, Beschimpfungen, Drohungen. Wie Journalisten*innen unter Beschuss kommen und was mit Ihnen macht. Der Text hat mich persönlich sehr bewegt.

https://t.co/LZwBC0R37t?amp=1

Hass gegen Journalisten: "Und morgen bist du tot!"

ZEIT ONLINE

Hass gegen Journalisten: "Und morgen bist du tot!"

Seit Jahren erhält der Journalist Hasnain Kazim Morddrohungen, zuletzt mehrere täglich. Er steht auf Todeslisten, Anzeigen bleiben folgenlos. Was macht das mit einem?

35
/
2
Hass gegen Journalisten: "Und morgen bist du tot!"

ZEIT ONLINE

Hass gegen Journalisten: "Und morgen bist du tot!"

Seit Jahren erhält der Journalist Hasnain Kazim Morddrohungen, zuletzt mehrere täglich. Er steht auf Todeslisten, Anzeigen bleiben folgenlos. Was macht das mit einem?

Es bedeute für die "heimatlichen Behörden eine finanzielle Entlastung, wenn Deutschland Besserungsmassnahmen ergreift".

Schliesslich starben mindestens 200 Schweizerinnen in Konzentrationslagern.

https://www.spiegel.de/geschichte/k…816c3a16ca

Schweizer KZ-Häftlinge: Vom eigenen Land im Stich gelassen - DER SPIEGEL - Geschichte

www.spiegel.de

Schweizer KZ-Häftlinge: Vom eigenen Land im Stich gelassen - DER SPIEGEL - Geschichte

Eine Studie offenbart, wie wenig Schweizer Diplomaten für ihre Landsleute taten, die vom NS-Regime inhaftiert worden waren. Auch die Überlebenden behandelte man kaltherzig.

26
/
0
Schweizer KZ-Häftlinge: Vom eigenen Land im Stich gelassen - DER SPIEGEL - Geschichte

www.spiegel.de

Schweizer KZ-Häftlinge: Vom eigenen Land im Stich gelassen - DER SPIEGEL - Geschichte

Eine Studie offenbart, wie wenig Schweizer Diplomaten für ihre Landsleute taten, die vom NS-Regime inhaftiert worden waren. Auch die Überlebenden behandelte man kaltherzig.

Adrienne Fichter
Redakteurin @ Republik
·
· editiert

Langer aber grossartiger Text, der die Spannungen zwischen der USA und der Firma Huawei detailliert, chronologisch und verständlich aufschlüsselt. Mit der Benennung konkreter Protagonisten auf beiden Seiten wird der Konflikt etwas weniger "gesichtlos". https://www.wired.com/story/us-feds…st-huawei/

Inside the Feds’ Battle Against Huawei

Wired

Inside the Feds’ Battle Against Huawei

How Washington went to war against the Chinese smartphone giant, and how the runaway conflict could spell the end of a single, global internet.

16
/
1
Inside the Feds’ Battle Against Huawei

Wired

Inside the Feds’ Battle Against Huawei

How Washington went to war against the Chinese smartphone giant, and how the runaway conflict could spell the end of a single, global internet.

«The moment when the paranoically suspicious USSR leader J. Stalin unleashed a purge among the Kremlin doctors, accusing them of conspiring to assassinate him – several young psychiatrists in Prague ingested for the first time a mysterious substance that had been sent from a laboratory in Basel.»
https://przekroj.pl/en/society/a-co…aczorowski

A Communist LSD Trip - Przekrój Magazine

przekroj.pl

A Communist LSD Trip - Przekrój Magazine

In the 1960s, LSD was legally available across Czechoslovakia. A writer recounts the story of how a communist state became the leading manufacturer of a psychedelic drug.

13
/
0
A Communist LSD Trip - Przekrój Magazine

przekroj.pl

A Communist LSD Trip - Przekrój Magazine

In the 1960s, LSD was legally available across Czechoslovakia. A writer recounts the story of how a communist state became the leading manufacturer of a psychedelic drug.

Andreas Moor
Software-Entwickler
·
· editiert

Interessantes Gespräch mit dem Kartographie-Experten der Financial Times über wertvolle Informationen, die in historischen Karten schlummern.
https://twitter.com/ftdata/status/1…6292456448

FT Data @ftdata

A modern look at antique US railroad maps reveals how American cities grew over the past 200 years: @theboysmithy and @sdbernard trace how cities, people and the economy spread from coast to coast since 1810 on.ft.com/2SirPou pbs.twimg.com/media/EQA41tnWoAE28Gm.jpg

05.02.2020 14:00

12
/
0

FT Data @ftdata

A modern look at antique US railroad maps reveals how American cities grew over the past 200 years: @theboysmithy and @sdbernard trace how cities, people and the economy spread from coast to coast since 1810 on.ft.com/2SirPou pbs.twimg.com/media/EQA41tnWoAE28Gm.jpg

05.02.2020 14:00

«Climate change is a consequence of the agency of these creatures. Human beings can't destroy the climate, states and cooperations can. And if people say, but aren't states and cooperations just another word for groups of human beings? Crucially not.»

https://podcasts.apple.com/us/podca…0463410540

Exponential View with Azeem Azhar: Superintelligence Already Rules the World on Apple Podcasts

Apple Podcasts

‎Exponential View with Azeem Azhar: Superintelligence Already Rules the World on Apple Podcasts

‎Show Exponential View with Azeem Azhar, Ep Superintelligence Already Rules the World - Jan 22, 2020

5
/
2
Exponential View with Azeem Azhar: Superintelligence Already Rules the World on Apple Podcasts

Apple Podcasts

‎Exponential View with Azeem Azhar: Superintelligence Already Rules the World on Apple Podcasts

‎Show Exponential View with Azeem Azhar, Ep Superintelligence Already Rules the World - Jan 22, 2020

Kommentare
M. J.
· editiert

Lohnt sich Kooperation vielleicht auch für das Individuum viel mehr, als das klassische Ökonomie annimmt? Eine kleine, unterhaltsame Simulation.

https://www.farmersfable.org/

Farmers Fable. A Tale of Cooperation

www.farmersfable.org

Farmers Fable. A Tale of Cooperation

From Marc Elsberg thriller GIER, based on scientific work of London Mathematical Laboratory, explains the fundamental principle of the cooperation benefit.

17
/
1

Achtung, der Link führt (mich, heute) zu einer Seite mit zweifelhaftem Inhalt. Bitte Link prüfen, merci!

0
/
0

19’279 Menschen machen die Republik heute schon möglich. Wollen auch Sie, dass die noch junge Republik weiterhin unabhängigen, transparenten Journalismus betreiben kann? Dann kommen Sie als Mitglied oder Abonnentin an Bord!


seit 2018