Die Republik ist nur so stark wie ihre Community. Werden Sie ein Teil davon und lassen Sie uns miteinander reden. Kommen Sie jetzt an Bord!

DatenschutzFAQErste-Hilfe-Team: kontakt@republik.ch.



Sehr spannend geschrieben. Diese Sinneinheiten gibt es übrigens im Chinesischen auch. Handschuh setzt sich da zusammen aus dem Zeichen für Hand und dem für Hülle. Man hätte tatsächlich gleich Chinesisch nehmen können. Nur wäre das Spiel dann für Chinesen langweilig und trivial geworden.

3
/
0

Aber ich hätte vielleicht Chinesisch gelernt!!

5
/
0

Das klingt total spannend! Und ja, wenn es sich um Chinesisch gehandelt hätte oder eine andere echte Sprache wäre es toll, sie so zu lernen. Ich kann mich noch erinnern, wie viele damals elbisch gelernt haben, nur aufgrund der Bücher und Filme.

1
/
0

Ai! laurië lantar lassi súrinen,
yéni únótimë ve rámar aldaron! 😬

3
/
0

So ähnlich erleben manche loners glaube ich die ganz konkrete Welt. Fortwährend am puzzeln, was die für sie fremden Eindrücke wohl bedeuten könnten. Manchmal öffnet sich eine Tür; öfter mal auch nicht - oder erst nach der x-hundertsten Wiederholung des Rätselns, wie dies oder das nun wohl wieder funktionieren könnte in dieser oder jener Welt, in die du grad reingeraten bist. Dazwischen ganz viele Taucher - but that’s just life, isn’t it? (Das allerdings scheint, dem Video nach zu schliessen, die Archäologin des Games besser im Griff zu haben; vielleicht ist da also noch Potenzial zur Stabilisierung). - Das erste Game seit Petterson und Findus (für meinen damals noch sehr jungen Neffen und Gottenbub angeschaut und durchgespielt), das auszuprobieren mich reizt. ;-)
Danke fürs Vorstellen!
Apropos: Chinesischkurse sind tatsächlich nicht so sehr anders - und mit einiger Liebe für Sprachmusik und genaues Hinhören gar nicht so sehr viel weniger unterhaltsam. Habs leider aus Zeitknappheit trotzdem vorerst wieder storniert.

1
/
0
Liliane Wihler
Republik-Fan
·
· editiert

Nachdem ich vor 8 Monaten diese grossartige Rezension zum Computerspiel "Heaven's Vault" gelesen hatte, war für mich als Gamerin und Sprachwissenschaftlerin klar - dieses Spiel muss ich ausprobieren. Vor wenigen Wochen habe ich es dann geschenkt bekommen und trotz Prüfungsphase angefangen zu spielen. Es ist echt spannend gemacht, den Spuren zu folgen, mit dem Raumschiff auf dem Fluss dahinzufliegen und eine Geschichte zu entdecken. Ich kann es nur weiterempfehlen!

0
/
0
seit 2018

Republik AG
Sihlhallenstrasse 1
8004 Zürich
Schweiz

kontakt@republik.ch
Medieninformationen

Der Republik Code ist Open Source