Dialog

Beiträge zu «Rückkehr»



Die Republik ist nur so stark wie ihre Community. Werden Sie ein Teil davon und lassen Sie uns miteinander reden. Kommen Sie jetzt an Bord!

DatenschutzFAQErste-Hilfe-Team: kontakt@republik.ch.



Beobachter
·

Leserinnenschaft??? Vorauseilend gehorsame und überkorrekte Übersetzung?

2
/
48

Da geht noch mehr: Jetzt kommen die Krankenschwesterinnen.

3
/
47
Beobachter
·

Ja, auch Pfeilnachuntendrückerinnen.

1
/
50
Souri Thalong
Community-Support
·

Guten Tag, S. H.. In unseren Beiträgen werden Geschlechterbezeichnungen nach dem folgenden Prinzip angewendet: abwechselnd generisches Maskulinum und generisches Femininum.

Bettina Hamilton-Irvine hat vor ein paar Monaten einige Aspekte zu diesem Thema im Dialog geteilt, auf die ich hier gerne verweise.

25
/
1

Sehr geehrter Herr Berezovskiy

Es freut mich ausserordentlich konnten Sie ihre Frau wieder in die Arme schliessen. Und ich würde Ihnen ein paar ruhigere Tage und Wochen in mancherlei Hinsicht von Herzen gönnen.
Danke für die sinnigen Bilder. Sie sprechen wie immer eine Sprache für sich. Licht und Schatten sprechen auch, weder russisch noch ukrainisch noch schweizerdeutsch. Es ist eine Sprache, welche alle Menschen verstehen, egal wer sie sind und wo sie wohnen.
Ich wünsche Ihnen, ihrer Frau, ihren Grosseltern und ihren Freunden deshalb viel Licht in ihrem Alltag und ich freue mich bald wieder von Ihnen zu hören und zu sehen.

84
/
2
Theologin/Seelsorgerin
·

Was für ein wunderschönes Foto der glücklichen Agata!

Dann Danke für die Ausführungen zur Sprache/zu den Sprachen - es ist eine Qualität der Republik, dass sie es tatsächlichen Fachmenschen ermöglicht, Sachverhalte, die hier aus unterschiedlichen Gründen falsch beschrieben oder ungenau vermutet werden, richtig darzustellen.

30
/
2

Die lächelnde Agata nach ihrer Odyssee - bezaubernd und sehr berührend!

23
/
1
Multifunktional
·

Dem schliesse ich mich an. Passend zum Spruch, den sie auf ihrem T-Shirt trägt!

5
/
1

Lieber Herr Berezovskiy
Vielen Dank für die wunderschönen Fotos und den Bericht aus Kiew und Umgebung. Die Erläuterungen zur Sprache haben mich sehr interessiert. Ich wünsche Ihnen und Agata ein paar schöne lange Wochen zusammen.

19
/
0

Guten Morgen. Meine Nachbarin ist aus Kiew, hierhin…nähe Potsdam geflohen. Gibt es die Möglichkeit, ihr den Beitrag auf Ukrainisch zu schenken?…ich leite ihn dann weiter, so kann sie die Sprache Deutsch lernen. danke.

12
/
0
Art Director
·

Hallo U. D.. Wir erhalten die Texte von Lesha jeweils auf Englisch und übersetzen sie dann auf Deutsch - eine ukrainische Version haben wir also nicht. Was sie aber natürlich jederzeit tun können, ist, den Text automatisch übersetzen zu lassen, zum Beispiel auf der Übersetzungs-Plattform DeepL.

6
/
0

DeepL ist sehr gut, kann aber zur Zeit noch kein ukrainisch. Übersetzen von Ukrainisch nach Deutsch geht allerdings schon ziemlich gut.

2
/
0