Die Republik ist nur so stark wie ihre Community. Werden Sie ein Teil davon und lassen Sie uns miteinander reden. Kommen Sie jetzt an Bord!

DatenschutzFAQErste-Hilfe-Team: kontakt@republik.ch.



Nun wissen wir wenigstens, wer in diesem Land Verantwortung übernehmen muss: Klima-Aktivist*innen für eine Sitzblockade ja, Banken für klimaschädigende Investitionen nein.

34
/
1
Christina Marchand
Geschäftsleitung myNewEnergy
·

Wir werden noch an diese Urteile zurück denken und dankbar sein für den Mut dieser Menschen, sich gegen Klimasünder einzusetzen. Wie man an der Medienaufmerksamkeit sieht, braucht es solche Aktionen, um die Öffentlichkeit auf die Klimazerstörenden Geschäftstätigkeiten der CS (und anderer Banken) aufmerksam zu machen. Nur vor die Bank stellen funktioniert in unserer medienüberlasteten Welt nicht. Ich muss dabei an die Geschwister Scholl denken, die in der Nazi-Zeit zu Tode verurteilt wurden, weil sie gegen ein zerstörerisches System protestiert haben. Nun sind sie Helden. Die Klimakrise ist tödlich und zerstört unsere Zukunft. Lasst uns alle dagegen Protestieren und vor allem JA zum CO2 Gesetz stimmen. Danke an die Republik, dass sie dieses wichtige Thema aufgreifen.

24
/
7

Am 21.5.2021 geht es weiter am Bezirksgericht Zürich. Ausgerechnet am Strike For future steht Clara vor Gericht für eine Aktion am 20.6.2020 auf der Quaibrücke, die forderte, dass wir nicht zurück in die Vor-Corona-Zeit gehen (können) sondern die wahren Gründe der Krise angehen: das Artensterben und den Klimawandel. Ab 8 Uhr gibt es eine Solidarische Präsenz, Ihr seid eingeladen! Wengistrasse 28.

14
/
1
Rudolf Weiler
Enthusiast und Feedbäcker
·

Diese Rechtsungleichheit ist nur ein weiteres Beispiel für den Kantönligesit in diesem Lande. Und wie die Banken von der Rechtssprechung gehätschelt werden, obwohl sie ja unlautere Geschäfte tätigen und klimaschädigende Investitionen tätigen.

12
/
2
seit 2018

Republik AG
Sihlhallenstrasse 1
8004 Zürich
Schweiz

kontakt@republik.ch
Medieninformationen

Der Republik Code ist Open Source