Jonas StudachMark Weibel

Gregor R. Schneider

«Das Wahlvolk versteht sich in einer Republik als der eigentliche Inhaber der souveränen Macht. Und das ist sehr gut so.»

Abo #13306

sibylle gantnerRuedi HaltinerMarkus BönigerFritz KleisliMatthias KernAline TelekRoland WagnerUwe SchluppSamuel NyholmUrs MüllerHenrique LeemannHans FreiPeter SpillmannMichiel HartmanTessa PorgesChristian SchmidUrs Allemann-CaflischLaura SchmidRolf BaltenspergerSilvio RodunerStephan Leicht VogtHans Peter RothDaniel Grundmarina mitrovicOdile AmmannIngrid KempfChristian AlthausBoris MorfGunthard NiederbäumerPeter SpycherJudith KnobelBeatrix ImhofWidu FriedStefan VetterSimon Emanuel Schmidannette schmuckiMartina GrondIrene ThaliNik LeutholdBeat StreuliPhilippe StuebiStefan Leistner BaumgardtMartin MatterHanspeter WöhrleMoritz FriessMarc GierietClaudio Derungs

seit 2018