Martin KrammerWolfgang Koch

Gregor R. Schneider

«Das Wahlvolk versteht sich in einer Republik als der eigentliche Inhaber der souveränen Macht. Und das ist sehr gut so.»

Abo #13306

Widu FriedAnnette BoutellierPhilippe StuebiPatrick ZaniniMatthijs van Zwieten de BlomMilan PechousJohann PreussePierre FunckSimon RauberCorina GallRuben MeierDonat FritschyDavid BeckLex SchaulClaudia NaegeliMatthias HüniRolf GschwendAndré WeinandAndré AepliAlexander SchlaepferManuela GallatiLivia Anne RichardChristian MichelDominik BaumgartnerViviane DeprezAndreas Von GuntenTatjana StockerRoger IngoldMartin ViehwegerDaniel WokerNicole SchroederMatthias ZimmerMichael WiedersteinChristof SchürpfFred LauenerHans von Arxmelanie koblerMichael IngoldEwa HessFabio HöhenerMoritz Müllerrolf huberPaul RinikerReto DienerMonika SchärerLukas PfeutiSimon Sontowski

seit 2018