Thomas Baumannadrian iten

Gregor R. Schneider

«Das Wahlvolk versteht sich in einer Republik als der eigentliche Inhaber der souveränen Macht. Und das ist sehr gut so.»

Abo #13306

walter kellerRoland NäfPerdita Baumgartner SteinbeckVeronika SutterAnita BäumliAlexander KleinRegina Hanslmayrursula teiniläAndré MüllerChristian LerchReto BühlerMaria CeppiSarah Dégallier RochatMonika LitscherAnand WeberBernhard SuterWolfgang SchäferNiculo ZublerClaudio Rebergino kočíErnst JuchliUrs MeierKurt Schiblerbruno raffaBrigitte FürerJulian Schlack-WyerAndreas RösliPeter HogenkampRolf GschwendKatharina KerrHenrik HartmannMatthias SchlatterSiglinde KälinBeat ChiozzaReinhard BielerHannes J. HeubergerLouis DebrunnerKatrin WüthrichManja Van WezemaelSamir StudachAndré PerlerManfred KnauszMarlies EggenUlrich GutRegula OttSusanne HillmanMartin Neukom
seit 2018

Republik AG
Sihlhallenstrasse 1
8004 Zürich
Schweiz

kontakt@republik.ch
Medieninformationen

Der Republik Code ist Open Source