Anmelden

Endlich salonfähig: Barbara Villiger Heilig, Daniel Binswanger, Fatima Moumouni und Daniel Graf (von links) im Cabaret Voltaire. IIDA

Republik live

«Da gehen Kluften auf – man merkt, dass in der Schweiz lange nicht mehr über Rassismus diskutiert wurde»

Aus dem ausverkauften Cabaret Voltaire: der erste «Salon der Republik» mit Spoken-Word-Poetin Fatima Moumouni und drei literarischen Neuerscheinungen – in der Hörversion als Podcast.

09.07.2020

Unabhängiger Journalismus kostet. Die Republik ist werbefrei und wird finanziert von ihren Leserinnen. Trotzdem können Sie diesen Beitrag lesen.

Wenn Sie weiterhin unabhängigen Journalismus wie diesen lesen wollen, handeln Sie jetzt: Kommen Sie an Bord!

Ursprünglich war der erste «Salon der Republik» im Cabaret Voltaire für den März vorgesehen, dann kamen Corona und das Veranstaltungs­verbot. Nun ging die Premiere der neuen Veranstaltungs­reihe knapp vier Monate später über die Bühne – und war binnen 24 Stunden ausgebucht.

Zu Gast: Spoken-Word-Poetin und Antirassismus-Aktivistin Fatima Moumouni. Sie unterhielt sich mit Barbara Villiger Heilig, Daniel Binswanger und Daniel Graf über drei literarische Neuerscheinungen des Frühjahrs:

  • «1000 Serpentinen Angst» von Olivia Wenzel, ein Roman­debüt, das vom Leben als Woman of Color in deutsch-deutschen Gefilden und in Trumps Amerika erzählt;

  • «Der Wassertänzer», der erste Roman von Ta-Nehisi Coates, dessen Sachbücher zum Rassismus in den USA längst auch international Standard­werke sind;

Drei Bücher, die von Ideologien der Ungleichheit handeln und vom Fort­bestehen rassistischer Gewalt, diesseits und jenseits des Atlantiks. Aber auch von dem, was sich Ausgrenzung und Menschen­feindlichkeit entgegen­setzen lässt.

Was Sie im Audiobeitrag erwartet:

  • Begrüssung durch Salome Hohl, Cabaret Voltaire

  • Einführung und Vorstellung des Podiums (3:04)

  • Podium zu Olivia Wenzel, «1000 Serpentinen Angst» (10:37)

  • Publikumskommentare zu Olivia Wenzel (35:53)

  • Podium zu Ta-Nehisi Coates, «Der Wassertänzer» (41:12)

  • Publikumskommentare zu Ta-Nehisi Coates (1:00:29)

  • Podium zu Ocean Vuong, «Nachthimmel mit Austrittswunden» (1:07:52)

Zu den Veranstaltungen

Die Republik live und vor Publikum – hier finden Sie den Veranstaltungskalender.

Wenn Sie weiterhin unabhängigen Journalismus wie diesen lesen wollen, handeln Sie jetzt: Kommen Sie an Bord!


seit 2018