Helfen Sie mit

Wir legen Ihnen Worte in den Mund

Sie wollen uns dabei unterstützen, die Republik bekannter zu machen? Hier finden Sie Tipps und Textbausteine.

01.03.2020

Unabhängiger Journalismus kostet. Die Republik ist werbefrei und wird finanziert von ihren Leserinnen. Trotzdem können Sie diesen Beitrag lesen.

Wenn Sie weiterhin unabhängigen Journalismus wie diesen lesen wollen, handeln Sie jetzt: Kommen Sie an Bord!

Unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre Familie, Freunde, Kolleginnen oder Nachbarn auf die Republik aufmerksam machen.

Um Ihnen das so gut wie möglich zu erleichtern, haben wir hier Text­bausteine für Sie zusammen­gestellt, die Sie direkt über­nehmen, abändern oder auch nur als Inspiration benutzen können.

Kopieren Sie den Text oder teilen Sie ihn direkt, indem Sie auf das gewünschte Sharing-Symbol klicken. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

SMS, Whatsapp und Telegram
Posts auf Facebook, Twitter, LinkedIn und Co.
Mail – Du-Version
Mail – Sie-Version
Mail-Signatur und Whatsapp-Status

SMS, Whatsapp und Telegram

Senden Sie Ihren Freunden und Bekannten eine kurze Nachricht mit dem Aufruf, die Republik zu unter­stützen. Wir haben für Sie zwei verschiedene SMS-Texte vorbereitet. Wählen Sie den Text aus, der Ihnen besser gefällt, und versenden Sie die Nachricht an Freundinnen und Bekannte.

Liebe Freunde und Bekannte
Die Republik braucht Eure Unterstützung. Tragt zur Medienvielfalt Schweiz bei und schenkt der Republik eine Zukunft: Hier Mitglied werden: www.republik.ch Danke für Eure Unterstützung!

Liebe Freunde und Bekannte
Ich möchte Euch die Republik empfehlen: unabhängiger Journalismus, kompromisslos in der Qualität. Jetzt kennenlernen: www.republik.ch

Posts

Wir haben Ihnen hier vier mögliche Social-Media-Post zusammen­gestellt. Teilen Sie Ihren Favoriten und machen Sie Ihre Follower auf die Republik aufmerksam.

Unabhängig, werbefrei und kompromisslos in der Qualität: Unterstütze die Republik und trage zur Medienvielfalt Schweiz bei: www.republik.ch

Die Republik braucht deine Unterstützung. Ich bin bereits dabei. Werde auch du Mitglied und sichere die Zukunft der Republik: www.republik.ch

Mein Lieblingsmedium braucht deine Unterstützung. Werde jetzt Mitglied und sorge dafür, dass ich auch in Zukunft guten Journalismus lesen kann: www.republik.ch

Mail – Du-Version

Senden Sie Ihren Freunden und Bekannten eine E-Mail. Egal, ob an einzelne Personen oder ganze Kontaktlisten. Jede versendete Mail zählt und kann potenzielle Verlegerinnen der Republik erreichen. Kopieren Sie den Text, fügen Sie nach Belieben persönliche Sätze hinzu – und ab die Post.

Liebe Freunde und Bekannte!

Ich schreibe Euch in einer wichtigen Sache. Die Republik braucht Eure Unterstützung, werdet jetzt Mitglied: www.republik.ch

Die Republik ist ein digitales Magazin. Sie ist komplett unabhängig, werbefrei und kompromisslos in der Qualität.

Ihr Ziel: Journalismus, der die Köpfe klarer, das Handeln mutiger, die Entscheidungen klüger macht. Und der das Gemeinsame stärkt: die Freiheit, den Rechtsstaat, die Demokratie.

Ich schätze den Journalismus der Republik persönlich sehr. Es ist ein vielfältiges Magazin mit investigativen Recherchen, tiefgründigen Hintergrundbeiträgen, sachlicher Debatte und vielem mehr. Deshalb bin ich überzeugt, dass die Republik auch für Euch interessant ist.

Hier findet Ihr mehr Infos und könnt Mitglied werden: www.republik.ch

Danke für Eure Unterstützung.

für die Verlegerschaft der Republik

Mail – Sie-Version

Machen Sie auch im beruflichen Umfeld auf die Republik aufmerksam und versenden Sie eine E-Mail. Egal, ob an eine einzelne Person oder an ganze Kontaktlisten. Jede versendete Mail zählt und kann potenzielle Republik-Mitglieder erreichen. Kopieren Sie den Text, löschen Sie Überflüssiges, fügen Sie nach Belieben persönliche Sätze hinzu und versenden Sie den Aufruf.

Sehr geehrte Damen und Herren

Ich schreibe Ihnen in einer wichtigen Sache. Die Republik braucht Ihre Unterstützung, werden Sie jetzt Mitglied: www.republik.ch

Die Republik ist ein digitales Magazin. Sie ist komplett unabhängig, werbefrei und kompromisslos in der Qualität.

Ihr Ziel: Journalismus, der die Köpfe klarer, das Handeln mutiger, die Entscheidungen klüger macht. Und der das Gemeinsame stärkt: die Freiheit, den Rechtsstaat, die Demokratie.

Ich schätze den Journalismus der Republik persönlich sehr. Es ist ein vielfältiges Magazin mit investigativen Recherchen, tiefgründigen Hintergrundbeiträgen, sachlicher Debatte und vielem mehr. Deshalb bin ich überzeugt, dass die Republik auch für Sie interessant ist.

Hier finden Sie mehr Infos und können Mitglied werden: www.republik.ch

Danke für Ihr Unterstützung.

für die Verlegerschaft der Republik

Mail-Signatur und Whatsapp-Status

Ein sehr niederschwelliges und doch effektives Mittel ist der Whatsapp- Status oder die E-Mail-Signatur. Kopieren Sie den Text und fügen Sie ihn in Ihre Signatur oder Ihren Status ein. So können alle Ihre Kontakte den Aufruf sehen.

Unabhängig, werbefrei und kompromisslos in der Qualität: Unterstützen Sie die Republik: www.republik.ch

Wenn Sie weiterhin unabhängigen Journalismus wie diesen lesen wollen, handeln Sie jetzt: Kommen Sie an Bord!


seit 2018