Ein Herz für Palästina

Warum ist für die Menschen einer nordirischen Stadt ein Freiheitskampf in einem weit entfernten Land so wichtig? «Tuvia bei den Briten», Episode 5.

12.04.2019

Transparente und unabhängige Informationen sind wichtig für die echte Meinungsbildung. Oder? Das Wesentliche aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. In kompromisslosen Analysen, Reportagen, Rezensionen und Interviews. Als digitales Magazin und in Podcasts. Ohne Werbung. Testen Sie die Republik jetzt 14 Tage lang gratis.

0:00 / –:––

In der nordirischen Stadt Londonderry wundert sich Tuvia Tenenbom über die breite Unterstützung des Freiheits­kampfes der Palästinenser. Und er trifft auf recht unverhohlenen Antisemitismus. In Sachen Brexit ist die Stimmung ebenso eindeutig.

Mehr zu «Tuvia bei den Briten»

Tuvia Tenenbom erzählt im Interview von seinen Eindrücken auf der Reise durch Grossbritannien. Und hier finden Sie einen Übersichtstext zur Videoserie «Britons, Brexit, Bullshit».

Was denken Sie über die Dokumentation?

Was halten Sie von der Videoserie «Tuvia bei den Briten»? Hat die Serie Ihren Blick erweitert? Verfolgen Sie die Brexit-Debatte in Grossbritannien? Und welche Meinung haben Sie generell dazu? Diskutieren Sie mit!

19’361 Menschen machen die Republik heute schon möglich. Und Sie? Sind Sie noch nicht überzeugt und wollen Sie mehr wissen? Dann testen Sie die Republik einfach 14 Tage lang gratis und unverbindlich.


seit 2018