Debatte

USA-Serie: Was führte zur Wahl von Donald Trump – Rassismus oder Klassenkampf?

Diskutieren Sie mit den Reporterinnen Anja Conzett und Yvonne Kunz.

29.01.2018

Unabhängiger Journalismus kostet. Die Republik ist werbefrei und wird finanziert von ihren Leserinnen. Trotzdem können Sie diesen Beitrag lesen.

Wenn Sie weiterhin unabhängigen Journalismus wie diesen lesen wollen, handeln Sie jetzt: Kommen Sie an Bord!

Der Wahlsieg von Donald Trump hat Prognostikerinnen, Kommentatoren und Wissenschaftlerinnen in eine Krise gestürzt. Was ist die Erklärung dafür, dass die USA diesen Präsidenten gewählt haben? Heute dominieren zwei Erklärungsansätze: Rassismus oder Klassenkampf. War es ein Aufstand des weissen Amerikas? Oder waren es die zunehmenden Einkommensunterschiede, der Niedergang der Mittelschicht und der Aufstieg einer Kaste der Superreichen, die Trump ermöglicht haben?

Lesen Sie die fünfteilige USA-Reportage und diskutieren Sie mit den Autorinnen Yvonne Kunz und Anja Conzett.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge zur Debatte!

233233

Wenn Sie weiterhin unabhängigen Journalismus wie diesen lesen wollen, handeln Sie jetzt: Kommen Sie an Bord!

seit 2018

Republik AG
Sihlhallenstrasse 1
8004 Zürich
Schweiz

kontakt@republik.ch
Medieninformationen

Der Republik Code ist Open Source